Invesco neuer PRIME Partner des Brokers Scalable Capital

Gastautor: Simon Weiler
13.01.2021, 04:26  |  155   |   |   

Die Kooperation erhöht die Visibilität der ETFs und ETCs von Invesco in den Applikationen von Scalable Capital und erleichtert die Suche nach und Anlage in die Produkte des Unternehmens für Investoren. Investoren erhalten die Möglichkeit, unter Bereitstellung sofort verfügbarer Buying Power Betragsorder für die ETFs und ETCs oder Order für einen Korb von ETFs und ETCs des Prime Partners aufzugeben.

„Wir freuen uns über die Aufnahme in das PRIME Partner Programm von Scalable Capital, die ein weiterer wichtiger Schritt ist, um unser vielfältiges ETF-Angebot noch attraktiver für eine breite Gruppe von Anlegern zu machen“, sagt Sascha Specketer, Head of DACH & CEE Distribution bei Invesco. Investoren werden über Scalable Capital alle Invesco-ETFs kostenlos kaufen und als ETF-Sparplan gebührenfrei erwerben können. Anleger erhalten so Zugang zu mehr als 90 ETFs mit verschiedenen Schwerpunkten, die zu einem auf die jeweiligen Anlageziele zugeschnittenen Sparplan zusammengestellt werden können.

Wie Specketer erklärt, werden Sparpläne mit günstigen Indexfonds immer beliebter, da sie auch Anlegern, die monatlich nur kleinere Beträge übrig haben, die Möglichkeit bieten, schrittweise auf ihre Anlageziele hinzusparen. Sparpläne können auf den jeweils angedachten Anlagezeitraum zugeschnitten werden, wobei sich Höhe und Intervall der Sparrate jederzeit ändern lassen. „ETF-Sparpläne eignen sich insbesondere für den langfristigen Vermögensaufbau und für Anleger, die auf die Rendite achten, aber gleichzeitig flexibel bleiben wollen, da die Zahlungen ausgesetzt oder erhöht werden können, falls die Sparraten einmal nicht bedient werden können oder unerwartet mehr Geld zur Verfügung steht. Außerdem können die ETFs im Sparplan in einer Notlage jederzeit verkauft werden“, so Specketer.

» Jetzt auf e-fundresearch.com weiterlesen

Diesen Artikel teilen


ANZEIGE


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



 


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Invesco neuer PRIME Partner des Brokers Scalable Capital Invesco ist neuer PRIME Partner des digitalen Vermögensverwalters Scalable Capital und ermöglicht Investoren damit bevorzugten Zugang zu seinen Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Commodities (ETCs) als Einzelinvestments oder ETF-Sparpläne.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel