Anleihenmärkte: Regimewechsel statt Impf-Euphorie

Gastautor: Simon Weiler
15.01.2021, 10:58  |  116   |   |   

Status Quo

Bewertungen

Fazit

» Jetzt auf e-fundresearch.com weiterlesen
Diesen Artikel teilen


ANZEIGE


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



 


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anleihenmärkte: Regimewechsel statt Impf-Euphorie Die erste Woche des Jahres 2021 hat die Gemüter der Anleiheninvestoren aufgewühlt. Die Einigung im US-Kongress zum Jahresende auf ein 900 Mrd. USD schweres Fiskalprogramm in Kombination mit den Ergebnissen der Stichwahl in Georgia haben die langfristigen US-Renditen im Vergleich zu den stabilen Bedingungen, die im zweiten Halbjahr 2020 herrschten, aggressiv angehoben. Ein vereinigter demokratischer statt eines geteilten Kongresses ruft geradezu nach einer erfolgreichen Umsetzung des Regierungsprogramms.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel