MORGAN STANLEY belässt Kion auf 'Neutral'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
15.01.2021, 12:46  |  129   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Kion vor Quartalszahlen aus dem europäischen Investitionsgütersektor von 64 auf 68 Euro angehoben und die Einstufung auf "Equal-weight" belassen. Chinabedingtes Wachstum dürfte diesmal das wichtigste positive Thema sein, schrieb Analyst Ben Uglow in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Das größte Risiko sieht er in der Dollar-Abwertung. Die Bewertungen der Investitionsgüterunternehmen schienen bereits extrem hoch, deckten sich aber mit den Werten der Einkaufsmanagerindizes./ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.01.2021 / 05:01 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.



Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

MORGAN STANLEY belässt Kion auf 'Neutral' Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Kion vor Quartalszahlen aus dem europäischen Investitionsgütersektor von 64 auf 68 Euro angehoben und die Einstufung auf "Equal-weight" belassen. Chinabedingtes Wachstum dürfte diesmal das …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
03.02.21