Do&Co Wichtiger HV-Beschluss

Nachrichtenquelle: 4investors
15.01.2021, 14:31  |  115   |   |   

Do&Co darf Wandelschuldverschreibungen im Volumen von 100 Millionen Euro ausgeben. Diese dürfen ein Bezugs- und/oder Umtauschrecht für bis zu 1,35 Millionen Aktien beinhalten. Dies hat die außerordentliche Hauptversammlung von Do&Co heute beschlossen. Die neuen Aktien können aufgrund des ebenfalls neu geschaffenen bedingten Kapitals bei Bedarf ausgegeben werden.

Über die genauen Ausgabebedingungen muss der Vorstand ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Do&Co Wichtiger HV-Beschluss Do&Co darf Wandelschuldverschreibungen im Volumen von 100 Millionen Euro ausgeben. Diese dürfen ein Bezugs- und/oder Umtauschrecht für bis zu 1,35 Millionen Aktien beinhalten. Dies hat die außerordentliche Hauptversammlung von Do&Co heute …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel