Voyager kündigt Aufstockung der Privatplatzierung an

Nachrichtenquelle: IRW Press
15.01.2021, 20:21  |  810   |   |   

NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE BZW. ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG, AUSSENDUNG ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, WEDER ZUR GÄNZE NOCH IN TEILEN, BESTIMMT.

 

NEW YORK (USA), 15. Januar 2021 - Voyager Digital Ltd. (CSE:VYGR) (das „Unternehmen“ oder „Voyager“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen das Volumen seiner zuvor angekündigten Privatplatzierung mit Stifel GMP auf „Best Efforts“-Basis erhöht hat. Demzufolge wird das Unternehmen jetzt Stammaktien des Unternehmens (die „Aktien“) zum Preis von 5,50 USD pro Aktie (rund 7,00 CAD pro Aktie) zum Verkauf anbieten, um einen Bruttoerlös von insgesamt 40.000.000 USD zu erzielen (die „Platzierung“).

 

Der Nettoerlös aus der Platzierung wird für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

 

Die Platzierung soll am oder um den 21. Januar 2021 abgeschlossen werden und steht unter dem Vorbehalt bestimmter Bedingungen, u.a. des Erhalts aller erforderlichen behördlichen und sonstigen Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung durch die Canadian Securities Exchange. Für ihre Dienstleistungen werden der Vermittler oder mit ihm verbundene Unternehmen eine Barprovision in Höhe von 7 % sowie Vergütungswarrants erhalten, die ihn zum Erwerb einer Anzahl von Aktien berechtigen, die 7 % im Rahmen der Platzierung verkauften Aktien entspricht.

 

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden weder unter dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der „U.S. Securities Act“) noch unter einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an - bzw. auf Rechnung oder zugunsten von - US-Personen (in Vorschrift S des U.S. Securities Act als „U.S. person“ bezeichnet) abgegeben bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem U.S. Securities Act bzw. den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt und keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Voyager kündigt Aufstockung der Privatplatzierung an NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE BZW. ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG, AUSSENDUNG ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, WEDER ZUR GÄNZE NOCH IN TEILEN, BESTIMMT.  NEW YORK (USA), 15. Januar 2021 - Voyager Digital …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel