Die Rufe nach Migrantenquoten

17.01.2021, 16:49  |  3259   |   |   

Ferda Ataman hat am 28. Dezember im Berliner Tagesspiegel erneut auf Quoten für Menschen mit Migrationshintergrund gedrängt. Unter der Überschrift „Ostquote, Frauenquote? Migrantenquote!“ plädiert Ataman, Vorsitzende der „Neuen Deutschen Medienmacher*innen“/NDM sowie Sprecherin der „Neuen Deutschen Organisationen“/NDO, in einem Kommentar für eine „bundesweite Debatte über eine Quote für Menschen mit Migrationshintergrund“. Nicht ganz klar ist dabei, ob

Der Beitrag Die Rufe nach Migrantenquoten erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Elke Halefeldt.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Die Rufe nach Migrantenquoten Ferda Ataman hat am 28. Dezember im Berliner Tagesspiegel erneut auf Quoten für Menschen mit Migrationshintergrund gedrängt. Unter der Überschrift „Ostquote, Frauenquote? Migrantenquote!“ plädiert Ataman, Vorsitzende der „Neuen Deutschen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel