EQS-Adhoc Wechsel in der Geschäftsleitung und Anpassung der Führungsstruktur der V-ZUG Gruppe

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
18.01.2021, 07:09  |  141   |   |   

EQS Group-Ad-hoc: V-ZUG Holding AG / Schlagwort(e): Personalie
Wechsel in der Geschäftsleitung und Anpassung der Führungsstruktur der V-ZUG Gruppe

18.01.2021 / 07:09 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Zug, 18. Januar 2021 - Max Herger, Direktor Operations / Chief Operations Officer, wird die V-ZUG Gruppe im Sommer 2021 im Zuge seiner Pensionierung verlassen. Als Nachfolger und neues Mitglied der Geschäftsleitung wurde Adrian Theiler ernannt. Manuel Faeh, Direktor Unternehmensentwicklung, wird in der ersten Hälfte 2021 aus der V-ZUG Gruppe ausscheiden. Die Funktion des Direktors Unternehmensentwicklung wird aufgrund der sich verändernden Anforderungen neu ausgerichtet. Die V-ZUG Gruppe schafft in diesem Zuge die Funktion Chief Marketing Officer mit einer starken Ausprägung ,Digitalisierung'. 

Das bisherige Geschäftsleitungsmitglied Max Herger wird nach langjähriger Firmenzugehörigkeit auf eigenen Wunsch hin im Laufe des Sommers 2021 in den frühzeitigen Ruhestand treten. Max Herger trat 2001 ins Unternehmen ein und zeichnete in dieser Zeit unter anderem von 2013 bis 2019 als CEO der V-ZUG Kühltechnik AG, Arbon, und zuvor vier Jahre als Leiter Produktion und Mitglied der Geschäftsleitung der V-ZUG AG, verantwortlich. Der Verwaltungsrat sowie der CEO der V-ZUG Gruppe verdanken den langjährigen Beitrag und grossen Einsatz von Herrn Herger und wünschen ihm für den weiteren Lebensweg alles Gute und viel Freude.

Als Nachfolger wurde vom Verwaltungsrat der V-ZUG Gruppe Adrian Theiler ernannt, welcher seine Tätigkeit als Direktor Operations / Chief Operations Officer und Mitglied der Geschäftsleitung der V-ZUG Gruppe spätestens per 1. August 2021 aufnehmen wird. Adrian Theiler studierte Betriebs- und Produktionswissenschaften an der ETH Zürich. Zudem absolvierte er das Executive MBA-Programm an der Universität Zürich. Derzeit ist Herr Theiler Vice President Supply Chain Management EMEA bei Landis+Gyr. Zuvor war er bereits seit 2003 in diversen Funktionen für dieses Unternehmen in den Bereichen Supply Chain und Logistik sowie in der Leitung von Business Lines mit P&L Verantwortung zuständig.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EQS-Adhoc Wechsel in der Geschäftsleitung und Anpassung der Führungsstruktur der V-ZUG Gruppe EQS Group-Ad-hoc: V-ZUG Holding AG / Schlagwort(e): Personalie Wechsel in der Geschäftsleitung und Anpassung der Führungsstruktur der V-ZUG Gruppe 18.01.2021 / 07:09 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel