Black Tusk Resources Inc. mobilisiert Diamantbohrer im Goldprojekt McKenzie in Quebec

Nachrichtenquelle: IRW Press
18.01.2021, 09:08  |  187   |   |   

 

18. Januar 2021, Val d’Or, Quebec – Black Tusk Resources Inc. („Black Tusk“ oder das „Unternehmen“) (C: TUSK, FWB: 0NB, OTC: BTKRF) freut sich bekannt zu geben, dass ein Diamantbohrer im Goldkonzessionsgebiet McKenzie East nördlich von Val d’Or (Quebec) mobilisiert wird. Das mit den Bohrungen beauftragte Unternehmen führt die Mobilisierung zum ersten Bohrstandort im Anschluss an die Bodenvorbereitungsarbeiten durch.

 

Black Tusk hat mit der Firma Forage Val d’Or einen Vertrag über 2.500 Bohrmeter im Projekt McKenzie East abgeschlossen. Forage Val d’Or ist ein örtliches Auftragsunternehmen, das mit der Region vertraut ist und Erfahrungen mit Bohrungen hat.

 

Die in den früheren Pressemitteilungen zusammengefassten Bohrziele beinhalten eine Kombination aus Ergebnissen, die im Rahmen von Bodenprobenahmen, magnetischen Messungen, IP-Messungen und geologischen Erkundungsarbeiten zusammengetragen wurden.

 

Es wurden mittlerweile insgesamt 9 Bohrplattformen errichtet, um im Zuge der Bohrungen auf alternative Standorte ausweichen zu können. Für die ersten Bohrungen wurden fünf primäre Ziele ausgewiesen, und im Falle von positiven Ergebnissen wird das Programm möglicherweise erweitert. Das Unternehmen hat die Genehmigung, Bohrungen an bis zu 23 Standorten im Konzessionsgebiet zu absolvieren.

 

Das Projekt McKenzie Break liegt in weniger als 2 Kilometer Entfernung westlich des Konzessionsgebiets Black Tusk. Im Juni 2018 gab die Monarch Gold Corporation für das Projekt McKenzie Break eine angedeutete Ressource von 939.860 Tonnen mit einem Goldgehalt von 1,59 Gramm über Tag sowie eine angedeutete Ressource von 281.739 Tonnen mit durchschnittlich 5,90 Gramm Gold unter Tag bekannt (NI 43-101-konformer technischer Report für das Projekt McKenzie Break vom 17. April 2018, erstellt von Alain-Jean Beauregard, P.Geo, und Daniel Gaudreault, Eng., von der Firma Geologica Groupe-Conseil Inc. sowie Christian D'Amours, P.Geo., von der Firma GeoPointCom Inc.). Die Leser werden darauf hingewiesen, dass von den Ressourcen, die in den benachbarten Konzessionsgebiete nachgewiesen wurden, nicht unbedingt auf das Potenzial im Projekt Black Tusk – McKenzie East geschlossen werden kann.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Black Tusk Resources Inc. mobilisiert Diamantbohrer im Goldprojekt McKenzie in Quebec  18. Januar 2021, Val d’Or, Quebec – Black Tusk Resources Inc. („Black Tusk“ oder das „Unternehmen“) (C: TUSK, FWB: 0NB, OTC: BTKRF) freut sich bekannt zu geben, dass ein Diamantbohrer im Goldkonzessionsgebiet McKenzie East nördlich von Val d’Or …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
02.03.21