NN Investment Partners Nachhaltigkeit Fehlanzeige: Zehn Prozent der größten nachhaltigen Investment-Grade-Unternehmensanleihen verfehlen NN IP-Standard

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
18.01.2021, 09:03  |  157   |   |   


DGAP-Media / 18.01.2021 / 09:03

Marktkommentar

Nachhaltigkeit Fehlanzeige: Zehn Prozent der größten nachhaltigen Investment-Grade-Unternehmensanleihen verfehlen NN IP-Standard

18. Januar 2021

- 10 % der Unternehmen im Bloomberg Barclays MSCI Euro Aggregate Sustainable SRI Sector Neutral-Index erfüllen die Nachhaltigkeitsstandards von NN IP nicht

- NN IP-Analyse unterstreicht die Bedeutung eigener Nachhaltigkeitskriterien von Asset Managern

- Der NN (L) Euro Sustainable Credit Fonds wendet strenge Nachhaltigkeitskriterien an

- Marke von EUR 1 Mrd. verwaltetem Vermögen in Sustainable Credits geknackt


Die Europäische Union wird in diesem Jahr eine der bisher wichtigsten Maßnahmen ergreifen, um die Bedeutung von Nachhaltigkeit zu konkretisieren bzw. durch ein Regelwerk (EU-Taxonomie) zu definieren. Die EU-Taxonomie wird festlegen, welche wirtschaftlichen Aktivitäten als "nachhaltig" oder "grün" qualifiziert werden. Dies dürfte den Markt für grüne Anleihen beflügeln. Die damit einhergehende Transparenz könnte aber auch zu Reputationsrisiken bei Unternehmen führen, die in der Eurozone Anleihen ausgeben, aber die die zunehmend gängigen Nachhaltigkeitsstandards nicht erfüllen, und sie damit der potenziellen Gefahr eines Desinvestments aussetzen.

Eine neue Analyse von NN Investment Partners (NN IP) zeigt, dass 206 der 729 Unternehmen, die in der Eurozone Investment-Grade-Anleihen (IG) im Wert von 300 Millionen Euro oder mehr emittieren, sich nicht für den Bloomberg Barclays MSCI Euro Aggregate Sustainable SRI Sector Neutral Index qualifizieren. Diese Unternehmen entsprechen 28 % der Unternehmen im nicht-nachhaltigen Pendant, dem Bloomberg Barclays Euro Aggregate Corporate Index, und einem Viertel (25 %) seiner emittierten Anleihen. Laut NN IP sind Unternehmen, die sich nicht für den Index eignen, in mehreren Sektoren tätig, darunter Unternehmen, die in kontroverse Praktiken verwickelt sind, wie z. B. die Herstellung von Tabak und Waffen, sowie Unternehmen in Sektoren von Finanzwerten bis hin zu Chemikalien.

Seite 1 von 5


Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

NN Investment Partners Nachhaltigkeit Fehlanzeige: Zehn Prozent der größten nachhaltigen Investment-Grade-Unternehmensanleihen verfehlen NN IP-Standard DGAP-Media / 18.01.2021 / 09:03 Marktkommentar Nachhaltigkeit Fehlanzeige: Zehn Prozent der größten nachhaltigen Investment-Grade-Unternehmensanleihen verfehlen NN IP-Standard 18. Januar 2021 - 10 % der Unternehmen im Bloomberg Barclays MSCI Euro …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel