XYLEM Trading Ltd schließt Verkaufsoptionsvereinbarung in Höhe von 35 Mio. USD mit LDA Capital ab für die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an Madison Financial Services Plc (MFIN ZL)

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
18.01.2021, 10:46  |  124   |   |   

XYLEM Trading Ltd („Xylem“) gibt erfreut bekannt, dass es eine Verkaufsoptionsvereinbarung (die „Vereinbarung“) mit LDA Capital Limited („LDA Capital“), einer weltweit tätigen Alternativ-Investmentgruppe, abgeschlossen hat. Die Vereinbarung betrifft die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an Madison Financial Services Plc („Madison“ oder das „Unternehmen“), einer diversifizierten Finanzdienstleistungsgruppe, die an der Börse in Lusaka notiert ist. LDA Capital hat der Bereitstellung von Kapital in Höhe von bis zu 35.000.000 US-Dollar (die „Kapitalbereitstellung“) zugestimmt, die im Lauf der nächsten 36 Monate in Anspruch zu nehmen ist.

Gemäß der Vereinbarung erhält Madison das Recht, die Finanzmittel nach Bedarf in Anspruch zu nehmen, ist jedoch nicht dazu verpflichtet. Das Unternehmen bestimmt die Zeitplanung und Beträge des im Rahmen der Vereinbarung in Anspruch genommenen Kapitals. Diese Methode der Kapitalaufnahme bietet der Geschäftsleitung ein flexibles Finanztool und Madison Financial die Möglichkeit, Barmittel nach Bedarf einzusetzen.

LDA Capital erhält Optionsscheine für die Zeichnung von bis zu siebeneinhalb Prozent (7,5 %) der im Umlauf befindlichen Stammaktien des Unternehmens auf voll verwässerter Basis, die zu beliebiger Zeit im Geltungszeitraum der Vereinbarung ausgeübt werden können.

Grant Flanagan, Chief Investment Officer von Xylem Trading (neuer Mehrheitsaktionär von Madison Financial Services Plc), erklärte dazu:

„Diese Transaktion, die Finanzmittel in Höhe von 35 Mio. USD von LDA Capital umfasst, stellt Madison wieder auf ein tragfähiges Finanzfundament, so dass der Geschäftsbetrieb reibungslos und mit dem vollen Vertrauen aller Beteiligten weiterlaufen kann. Mit einer gestärkten Bilanz und der fortgesetzten Unterstützung von Xylem und LDA Capital ist Madison künftig in einer guten Position, neue Geschäftschancen in seinen vier Betriebssegmenten wahrzunehmen.“

„Dies ist eine spannende Transaktion, die Xylem in die Lage versetzt hat, eine Mehrheitsbeteiligung zu übernehmen, und Madison behält damit seine Unabhängigkeit und seine Marktpositionen in Sambia und Tansania. Wir freuen uns sehr auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit LDA als unseren Finanzgebern.“

Warren Baker, Managing Partner von LDA Capital, sagte dazu:

„Die weltweite Krise des Jahres 2020 hat sich in Afrika besonders stark ausgewirkt und die politische Krise einer erheblichen Schuldenfalle beschleunigt. Dadurch verlangsamten sich wiederum die Chancen einer regionalen Markterholung.“

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

XYLEM Trading Ltd schließt Verkaufsoptionsvereinbarung in Höhe von 35 Mio. USD mit LDA Capital ab für die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an Madison Financial Services Plc (MFIN ZL) XYLEM Trading Ltd („Xylem“) gibt erfreut bekannt, dass es eine Verkaufsoptionsvereinbarung (die „Vereinbarung“) mit LDA Capital Limited („LDA Capital“), einer weltweit tätigen Alternativ-Investmentgruppe, abgeschlossen hat. Die Vereinbarung betrifft …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel