Fraport „Erwarten deutliche Belebung des Passagierverkehrs”

Nachrichtenquelle: 4investors
18.01.2021, 11:42  |  113   |   |   

Fraport meldet für das Jahr 2020 einen durch die COVID-19 Pandemie verursachten Einbruch der Verkehrszahlen. Am Hauptstandort des Flughafenbetreibers, dem Frankfurter Flughafen, ist die Passagierzahl 2020 um 73,4 Prozent auf 18,77 Millionen eingebrochen. Für den Dezember meldet Fraport ein Minus von 81,7 Prozent auf 0,89 Millionen Fluggäste. Auch die Zahl der Flugbewegungen fiel im Dezember wie ebenso im Gesamtjahr ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Fraport auf dem Weg zum neuen All-Time-High
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Fraport „Erwarten deutliche Belebung des Passagierverkehrs” Fraport meldet für das Jahr 2020 einen durch die COVID-19 Pandemie verursachten Einbruch der Verkehrszahlen. Am Hauptstandort des Flughafenbetreibers, dem Frankfurter Flughafen, ist die Passagierzahl 2020 um 73,4 Prozent auf 18,77 Millionen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel