Plug Power, Ballard Power, Nel – HIER ist der nächste Trade!

Gastautor: Daniel Saurenz
19.01.2021, 06:00  |  252   |   |   

Liebe Leser, was können Sie von unserem Turbo-Dienst erwarten? Nun – zwei Beispiele: Montag, 18.1, Empfehlung SB6H61Unsere Idee – ein Vola-Play. Ein Um-Die-Ecke-Denken. Folge – plus 60% im Schein binnen einer Stunde dank Vola-Anpassung. Sprich – aus 2.000 Euro wurden 3.200 Euro binnen einer Stunde. Weil wir nicht einfach empfehlen, sondern komplette Optionsschein-Listen durchforsten und wissen, wie sich Vola verhält. Dies ist eine Seite unserer Empfehlungen (der Turbo-Dienst hat von 3.000 auf jetzt 10.600 Euro zugelegt seit März 2020..). Die andere: Sentiment. Deshalb – Plug Power short! Ja, short. Empfohlen – 14.1, 13.35 Uhr mit WKN KE2JZR. Fazit: Plus 50% binnen 3 Tagen. Die nächste WKN, den nächsten Trade haben wir schon bereit liegen. Ihr wollt dabei sein? Dann testet einfach unseren Turbo-Dienst und werdet Abonnent bei Feingold Research, die nicht einfach ins Blaue empfehlen, sondern mit Kopf und der Erfahrung aus insgesamt 150 Jahren aktiven Börsenhandel in unserem Team. Wir freuen uns auf Euch! PS: Sucht Euch auch gerne das Abo-Modell in Laufzeit und Umfang aus, das für Euch am besten passt. PS: Unsere mails sehen so aus, wie Ihr unten im Original seht:

Liebe Freunde im Turbo-Dienst,

 

momentan ist das Spiel an der Börse Mühle auf Mühle zu. Was wir damit meinen, erläutert Daniel nachher im Video.

 

Es gibt unbenommen dessen schöne Chancen am Markt und wir wollen eine abbilden mit einem Kauf zu 500 Euro im Turbo-Depot. Nämlich einen Inline-Schein, der nicht den Character Absicherung pur hat, sondern eher seitwärts ausgerichtet ist. 15.200 oben, 11.500 unten. Das gibt nach unten doch üppig Luft, nach oben ist es mit knapp 11 Prozent ok.

Der Schein mit Laufzeit Juni 21 kostet 3,75 Euro und wir finden, er passt sich in unser Turbo-Depot gut ein. Spekulativ, aber auch ein kleines Vola-Play.

Der Kauf beläuft sich also auf 150 Stück. WKN - SB6H61.

 

Eine weitaus spekulativere Nummer ist ein Inliner auf Tesla….(WKN unseren Abonnenten vorbehalten…….)

 

 

Und Wasserstoff am 14.1:

Liebe Leser,

 

 

Wasserstoff-Aktien waren in den vergangenen Jahren keine Anlageklasse, bei der man unbedingt Schnäppchen machen konnte. In den vergangenen Wochen ist der Sektor nochmal durchgestartet und man muss von einer Wasserstoff-Blase sprechen. Die Bewertungen laufen aus dem Ruder. Unten findet ihr eine Plug Power gegen Tesla, die ja ebenfalls eine irre Performance hingelegt hat.

 

Wir empfehlen dringend Positionen zu reduzieren oder Absicherungen ins Depot zu nehmen. Wir haben jeweils die defensivsten Hebel gewählt, die es gibt mit circa 2 -2,5 jeweils. Damit ist das Shorten immer noch Spekulativ, aber derzeit einen Versuch wert. Dazu gibt es eine kleine Presseschau. Der Treiber bei Plug Power war eine Kooperation mit Renault. Die Aktie ist mit dem 100fachen Umsatz bewertet. Sprich – wenn man Umsatz 1 zu 1 in Gewinn ummünzen würde, wäre man mit 100er KGV einfach nur noch normal teuer.

 

RockTech Lithium hatten wir im Audio in dieser Woche angesprochen. Wir würden von der Aktie auf dem aktuellen Niveau die Finger lassen. Da wird es wohl eine deutliche Korrektur geben. Ob die von 6 oder 10 Euro kommt, weisß man natürlich nicht.

 

Turbo-Bears:

 

Plug Power – WKN - KE2JZR

Nel – WKN - SD9YV0

Ballard – WKN - SD9ZWY



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Plug Power, Ballard Power, Nel – HIER ist der nächste Trade! Liebe Leser, was können Sie von unserem Turbo-Dienst erwarten? Nun – zwei Beispiele: Montag, 18.1, Empfehlung SB6H61. Unsere Idee – ein Vola-Play. Ein Um-Die-Ecke-Denken. Folge – plus 60% im Schein binnen einer Stunde dank Vola-Anpassung. Sprich – …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel