CREDIT SUISSE belässt BP auf 'Outperform'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
19.01.2021, 06:54  |  581   |   |   

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für BP von 365 auf 380 Pence angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Analyst Thomas Adolff erhöhte in einer am Dienstag vorliegenden Studie seine kurz- bis mittelfristigen Preisschätzungen für Öl der Nordseesorte Brent sowie für britisches Erdgas. Seine langfristigen diesbezüglichen Prognosen beließ er aber unverändert. Adolff lobte die im August und September vorgestellte neue Unternehmensstrategie als mutig und ehrgeizig. Das neue Führungspersonal müsse aber noch beweisen, dass es gesetzte Ziele auch erreichen könne./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2021 / 04:13 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: CREDIT SUISSE
Analyst: Thomas Adolff
Analysiertes Unternehmen: BP
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 3,8
Kursziel alt: 3,65
Währung: GBP
Zeitrahmen: 12m


Diesen Artikel teilen

Diskussion: BP ein Kauf
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

CREDIT SUISSE belässt BP auf 'Outperform' Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für BP von 365 auf 380 Pence angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Analyst Thomas Adolff erhöhte in einer am Dienstag vorliegenden Studie seine kurz- bis mittelfristigen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel