Scholz drängt auf verbindliche Regeln für mehr Homeoffice

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
19.01.2021, 13:36  |  128   |   |   

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) drängt auf verbindliche Vorgaben für mehr Homeoffice in Unternehmen. Scholz sagte am Dienstag am Rande von digitalen Beratungen der EU-Finanzminister: "Ich glaube, dass wir alle einig sind, dass es jetzt darum geht, dass wir dafür sorgen, dass mehr Homeoffice zustande kommt, wo das möglich ist." Das reduziere die Kontakte in den Betrieben und die Kontakte bei der Fahrt zur und von der Arbeit. Er sei sicher, dass "Verbindlichkeit" das Ergebnis der Beratungen von Bund und Ländern am Dienstag sein werde. "Das ist mein sehr fester Eindruck", sagte Scholz. Er sehe in dieser Frage große Einigkeit/hoe/DP/jha




Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Scholz drängt auf verbindliche Regeln für mehr Homeoffice Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) drängt auf verbindliche Vorgaben für mehr Homeoffice in Unternehmen. Scholz sagte am Dienstag am Rande von digitalen Beratungen der EU-Finanzminister: "Ich glaube, dass wir alle einig sind, dass es jetzt darum …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel