Temenos Enterprise Pricing bietet Banken eine Core-agnostische für die schnelle Einführung von personalisierten Produkten und Dienstleistungen

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
19.01.2021, 14:55  |  136   |   |   

Temenos (SIX: TEMN), das Unternehmen für Bankensoftware, kündigt die nächste Generation der Temenos Enterprise Pricing-Lösung an, die es Banken ermöglicht, innovative Produkte, Dienstleistungen und Produktbündel unter Nutzung eigener sowie fremder Produkte zu entwickeln, zu verwalten und zu bepreisen. Temenos Enterprise Pricing kann auf Temenos Transact oder auf einem beliebigen Core-System eines Drittanbieters implementiert werden und hilft größeren Banken, die mit komplexen, isolierten Altsystemen umgehen müssen, bei der Lancierung ihrer Modernisierungsprogramme eine schnellere Wertschöpfung zu erzielen. Die leistungsstarke, unternehmensweite Pricing-Engine unterstützt die maßgeschneiderte Personalisierung von Produkten und Dienstleistungen und beschleunigt die Markteinführung aller Produkte, wodurch die Rentabilität der Bank erhöht wird.

Größere Banken arbeiten in der Regel mit umfangreichen veralteten Technologieplattformen, die nicht selten mehrere Kernfunktionen und disparate Systeme oder Produktsilos aufweisen. Diese Banken haben es schwer, mit Fintechs und Neobanken zu konkurrieren, die aufgrund ihrer hohen Agilität schnell differenzierte Produkte einführen und neue Kunden gewinnen können. Die Entwicklung und Markteinführung neuer Produkte und Preisbündel über verschiedene Regionen, Geschäftsbereiche und mehrere Core-Banking-Systeme hinweg erfordert ein Transformationsprogramm, das Banken nicht intern lösen können. Dank Temenos Enterprise Pricing können Banken ihre unmittelbaren Anforderungen an die operative Effizienz erfüllen und eine schrittweise Modernisierung einleiten.

Mit Temenos Enterprise Pricing können Banken innovative Produkte und Preisbündel zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten, die auf den Beziehungen der Kunden oder ganzer Haushalte mit der Bank sowie deren Verhalten basieren, um maßgeschneiderte Prämien und Promotionen anzubieten. Mithilfe von Temenos können Banken Produkte und Preisstrukturen sowohl über digitale Kanäle als auch innerhalb des Bankenkerns erstellen. Damit ist Temenos der einzige Technologieanbieter, der Banken dabei unterstützen kann, diesen Ansatz über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg umzusetzen.

Temenos Enterprise Pricing verleiht Banken zudem eine größere Kontrolle über die Gebühren, die sie anwenden, indem es Produktdaten aus verschiedenen Altsystemen und unverbundenen Anwendungen zentralisiert. Banken erhalten so einen besseren Überblick über das Produkt- und Preisportfolio im gesamten Unternehmen, was wiederum Umsatzverluste verringert und die Rentabilität optimiert. Eine solche transparente Preisgestaltung von Produkten und Dienstleistungen kommt sowohl dem Kunden als auch der Bank zugute.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Temenos Enterprise Pricing bietet Banken eine Core-agnostische für die schnelle Einführung von personalisierten Produkten und Dienstleistungen Temenos (SIX: TEMN), das Unternehmen für Bankensoftware, kündigt die nächste Generation der Temenos Enterprise Pricing-Lösung an, die es Banken ermöglicht, innovative Produkte, Dienstleistungen und Produktbündel unter Nutzung eigener sowie fremder …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel