PPRO bringt 180 Millionen USD für die nächste Ära der lokalen Zahlungsinfrastruktur auf und ist jetzt über 1 Milliarde USD wert

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
20.01.2021, 06:30  |  134   |   |   

PPRO, der globale Anbieter lokaler Zahlungsinfrastruktur, hat heute eine neue Investition in Höhe von über 180 Millionen USD angekündigt. Die Investoren sind Eurazeo Growth, Sprints Capital und Wellington Management. Diese Nachricht kommt nur sechs Monate, nachdem das Unternehmen 50 Millionen USD von Sprints Capital sowie Citi Ventures und HPE Growth sichern konnte. Der Wert von PPRO wird jetzt mit über 1 Milliarde USD angegeben.

PPRO hat sich als bewährtester Anbieter von Infrastruktur im Bereich grenzüberschreitende Zahlungen etabliert und konnte internationales Wachstum für Zahlungsdienstleister und Plattformen wie Citi, Elavon, Mastercard Payment Gateway Services, Mollie, PayPal und Worldpay ermöglichen. Mithilfe der Plattform von PPRO für lokale Zahlungen und der Expertendienstleistungen des Unternehmens können die Kunden des Unternehmens die besten Umrechnungskurse auf Märkten auf der ganzen Welt bekommen, da Online-Käufer mit ihrer jeweils bevorzugten Zahlungsmethode zahlen können.

Die Bewertung von PPRO wird vom schnellen Wachstum des Unternehmens im vergangenen Jahr noch unterstrichen. Das Unternehmen konnte seine Transaktionsvolumen im Vergleich zum Vorjahr im vierten Quartal 2020 verdoppeln, hat sein weltweites Team in den letzten 12 Monaten um 60 % erweitert und hat neue strategische Partnerschaften mit lokalen Zahlungsmethoden in Märkten mit hohem Wachstum wie Indonesien und Singapur entwickelt. Die Finanzierung wird die anhaltende weltweite Erweiterung von PPRO antreiben und die Entwicklung der innovativen grenzüberschreitenden Zahlungstechnologie und -services des Unternehmens antreiben.

„Ich bin sehr stolz auf das, was das Team von PPRO erreicht hat“, sagte Simon Black, CEO von PPRO. „Wir konnten uns nicht nur die Unterstützung dieser renommierten Investoren sichern und haben eine bahnbrechende Bewertung erhalten, sondern haben auch unseren Kunden zu einer für viele schwierigen Zeit ein Rekordwachstum ermöglicht. Indem wir den Unternehmen die Möglichkeit gegeben haben, verschiedene Zahlungsoptionen anzubieten, konnten wir Menschen auf der ganzen Welt besseren Zugang zu den Waren und Dienstleistungen ermöglichen, die ihre Lebensqualität verbessern.“

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

PPRO bringt 180 Millionen USD für die nächste Ära der lokalen Zahlungsinfrastruktur auf und ist jetzt über 1 Milliarde USD wert PPRO, der globale Anbieter lokaler Zahlungsinfrastruktur, hat heute eine neue Investition in Höhe von über 180 Millionen USD angekündigt. Die Investoren sind Eurazeo Growth, Sprints Capital und Wellington Management. Diese Nachricht kommt nur sechs …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel