Deutsche Anleihen bewegen sich kaum
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen bewegen sich kaum

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.01.2021, 18:05  |  131   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben sich am Mittwoch nur wenig bewegt. Der für deutsche Anleihen richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am späten Nachmittag geringfügig um 0,01 Prozent auf 177,41 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,53 Prozent.

Enttäuschende Daten vom US-Immobilienmarkt konnten die Kurse am Nachmittag nicht nennenswert bewegen. Im Januar hatte sich die Stimmung auf dem US-Häusermarkt überraschend eingetrübt. Der NAHB-Hausmarktindex fiel im Vergleich zum Vormonat um 3 Punkte auf 83 Zähler, während Analysten von einem unveränderten Wert von 86 Punkten ausgegangen waren. Zuvor waren Inflationszahlen aus der Eurozone unspektakulär ausgefallen. Vorläufige Daten wurden lediglich bestätigt.

Zur Wochenmitte sind Konjunkturdaten am Anleihemarkt eher in den Hintergrund getreten. Vielmehr blickten die Anleger auf die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden in Washington. Aufgrund der Erstürmung des Kapitols sind die Sicherheitsvorkehrungen erheblich verschärft worden.

Etwas mehr Bewegung gab es bei italienischen Anleihen, deren Kurse am Nachmittag etwas unter Druck standen. Nach einem Abstimmungserfolg im Senat kann die Regierung des italienischen Premiers Giuseppe Conte weitermachen, allerdings als Minderheitsregierung. Das schränkt den politischen Spielraum in der Corona-Krise ein./jkr/he




Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen bewegen sich kaum Deutsche Bundesanleihen haben sich am Mittwoch nur wenig bewegt. Der für deutsche Anleihen richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am späten Nachmittag geringfügig um 0,01 Prozent auf 177,41 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel