Innocan Pharma ist mit der Herstellung von mit CBD beladenen Liposomen unter aseptischen Bedingungen erfolgreich

Nachrichtenquelle: IRW Press
22.01.2021, 09:12  |  1046   |   |   

Herzliya, Israel und Calgary, Alberta - (22. Januar 2021) - Innocan Pharma Corporation (CSE: INNO) (FWB: IP4) (OTC:INNPF) (das „Unternehmen“ oder „Innocan“) freut sich heute bekannt zu geben, dass gemeinsam mit der Hebräischen Universität Jerusalem eine erfolgreiche Produktionsdemo der Liposomen-Plattform-Technologie („LPT“) mit CBD-beladenen Liposomen unter aseptischen Bedingungen absolviert wurde.

 

Dies ist ein bedeutender Meilenstein im Herstellungsverfahren der mit CBD beladenen Liposomen, da nun auch die Demonstration von Tierstudien, und zu einem späteren Zeitpunkt auch von klinischen Humanstudien, möglich ist; beide werden das Produkt der Vermarktung näherbringen.

 

Diese Errungenschaft unterstützt Studien an kleinen und großen Tieren, in denen die therapeutische Wirksamkeit von Innocans CBD-beladener LPT bei relevanten Krankheiten untersucht wird. Diese Studien folgen auf die Ergebnisse früherer Studien, in denen nach einer Einzelinjektion eine verlängerte Freisetzung von Cannabidiol im Blut von Mäusen und Ratten über mindestens drei Wochen nachweisbar war.

 

In der ursprünglichen Studie, die unter der Leitung von Dr. Ahuva Cern, Senior Researcher im Labor von Professor Barenholz, an der Hebräischen Universität Jerusalem durchgeführt wurde, wurden bis zu 21 Tage nach einer intramuskulären Einzelinjektion von CBD mittels LPT sowohl im Blut als auch in der Muskulatur von Mäusen erhöhte Mengen an CBD nachgewiesen. Die gleichen Resultate zeigten sich auch bei Ratten.

 

Diese Ergebnisse sind von wesentlicher Bedeutung, wenn man andere CBD-Verabreichungsformen (wie die orale Aufnahme oder das Rauchen) zum Vergleich heranzieht, bei denen CBD im Blut nur bis zu 36 Stunden nach einer Einzelverabreichung nachgewiesen wurde.

 

Die Ergebnisse dieser Studie könnten darauf hindeuten, dass mit nur einer oder zwei Injektionen pro Monat unter Einsatz von Innocans LPT-Technologie eine schmerzstillende Wirkung bzw. eine Linderung weiterer Symptome erreicht werden kann. Diese Ergebnisse könnten zukünftige Experimente ermöglichen, mit denen einerseits der Nachweis einer fehlenden Toxizität und andererseits der Nachweis des therapeutischen Nutzens und der Wirksamkeit dieser Formulierung erbracht werden soll.

Seite 1 von 5


Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Innocan Pharma ist mit der Herstellung von mit CBD beladenen Liposomen unter aseptischen Bedingungen erfolgreich Herzliya, Israel und Calgary, Alberta - (22. Januar 2021) - Innocan Pharma Corporation (CSE: INNO) (FWB: IP4) (OTC:INNPF) (das „Unternehmen“ oder „Innocan“) freut sich heute bekannt zu geben, dass gemeinsam mit der Hebräischen Universität Jerusalem …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel