Aktien Europa Schluss: Wachstumsschwäche sorgt für tristen Wochenausklang
Foto: wallstreet:online - 123rf.com

Aktien Europa Schluss Wachstumsschwäche sorgt für tristen Wochenausklang

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.01.2021, 18:09  |  116   |   |   

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Schwache Konjunkturerwartungen für die Eurozone haben am Freitag die Kurse an Europas Börsen belastet. Der EuroStoxx 50 verlor 0,44 Prozent auf 3602,41 Punkte, womit der Leitindex für die Eurozone auf Wochensicht auf der Stelle trat. Vor zwei Wochen war der Index auf den höchsten Stand seit fast einem Jahr geklettert, seitdem stagniert er unterhalb von 3650 Zählern.

Der französische Cac 40 büßte am Freitag 0,56 Prozent auf 5559,57 Punkte ein. Der Londoner FTSE 100 verlor 0,30 Prozent auf 6695,07 Zähler./bek/men


Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aktien Europa Schluss Wachstumsschwäche sorgt für tristen Wochenausklang Schwache Konjunkturerwartungen für die Eurozone haben am Freitag die Kurse an Europas Börsen belastet. Der EuroStoxx 50 verlor 0,44 Prozent auf 3602,41 Punkte, womit der Leitindex für die Eurozone auf Wochensicht auf der Stelle trat. Vor zwei …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel