Canada Silver Cobalt durchteuft in der Robinson Zone erneut eine hochgradige Silbermineralisierung

Nachrichtenquelle: IRW Press
22.01.2021, 21:17  |  311   |   |   

 

22. Januar 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTCQB: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen in einem Keilbohrloch eine sichtbar hochgradige Silbermineralisierung durchteuft hat. Die Proben dieses Bohrlochs wurden nun als Eilauftrag zur Analyse an das Labor von SGS Lakefield geschickt.

 

Wichtigste Ergebnisse

-          Hochgradige Silbermineralisierung in Keilbohrloch CS-20-39W2 durchteuft

-          Abschnitt in CS-20-39W2 liegt 5 Meter oberhalb von CS-20-29

-          Mehrere Erzgänge mit Silber-Kobalt-Mineralisierung durchteuft

 

Eine Probe aus dem ursprünglichen Bohrloch CS-20-39 befindet sich derzeit im Labor von SGS Lakefield; die Analyse steht noch aus.

 

Hochgradige Silbermineralisierung auf 5 bis 6 Zentimeter wahre Mächtigkeit in Bohrloch CS-20-39W2.

 

Hochgradige Silbermineralisierung auf 5 bis 7 Zentimeter wahre Mächtigkeit in Bohrloch CS-20-39 - vergleichbar mit der durchschnittlichen Mächtigkeit von Erzgängen, aus denen bei 3 großen ehemaligen Bergbaubetrieben im Umkreis von 2 Kilometern von der Robinson Zone mehr als 70 Millionen Unzen gefördert wurden.

 

Ein neues Keilbohrloch zu CS-20-39W2 hat eine sichtbar bedeutende gediegene Silbermineralisierung durchschnitten, die mit dem in Bohrloch CS-20-39 beobachteten Erzgang vergleichbar ist. Dies bestätigt die Erweiterung der hochgradigen Silbermineralisierung in diesem Erzgang. Der Erzgang ist in alle Richtungen offen. Erwähnenswert ist auch, dass die 17 Meter mächtige Erzgangzone, über die zuvor in der CCW-Pressemeldung vom 29. Dezember 2020 berichtet wurde, erneut durchteuft wurde, wobei sich mehrere der unterschiedlich stark mineralisierten Erzgänge im Abschnitt des Keillochs verbreiterten.

 

President Matt Halliday sagt dazu: „Der anhaltende Erfolg bei der Durchörterung einer hochgradigen Silbermineralisierung in diesem Gebiet bietet uns ein besseres Verständnis des sich in der Entwicklung befindlichen Geomodells. In diesem Keilloch wurden zahlreiche andere Erzgänge mit Silber-Kobalt-Mineralisierung durchteuft. Mit zwei Bohrgeräten in Betrieb und laufenden Keilbohrungen kommt das Team vor Ort weiterhin effizient und planmäßig voran.“

Seite 1 von 4


Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Canada Silver Cobalt durchteuft in der Robinson Zone erneut eine hochgradige Silbermineralisierung  22. Januar 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTCQB: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen in einem Keilbohrloch eine sichtbar hochgradige …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
03.03.21