Psyched Wellness erhöht bereits angekündigte Bought-Deal-Platzierung

Nachrichtenquelle: IRW Press
25.01.2021, 09:34  |  830   |   |   

DIESE PRESSEMELDUNG IST NUR ZUR VERBREITUNG IN KANADA BESTIMMT UND DARF NICHT IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE VERBREITET WERDEN.

 

Toronto, Ontario, 25. Januar 2021 – Psyched Wellness Ltd. (CSE: PSYC, OTCQB: PSYCF, FRANKFURT: 5U9) (das „Unternehmen“ oder „Psyched“) – ein Life-Science-Unternehmen, das auf die Herstellung und den Vertrieb von handwerklich hergestellten funktionellen und psychoaktiven Pilzen spezialisiert ist – freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen beschlossen hat, das Platzierungsvolumen der bereits im Vorfeld angekündigten Bought-Deal-Privatplatzierung unter der Leitung von Canaccord Genuity Corp. (der „Lead Underwriter“) zu erhöhen. Der Lead Underwriter hat sich im Namen eines Konsortiums von Underwritern (zusammen die „Underwriter“) bereit erklärt, im Rahmen einer Bought-Deal-Privatplatzierung insgesamt 17.750.000 Einheiten des Unternehmens (die „Einheiten“) zum Preis von 0,31 CAD pro Einheit (der „Ausgabepreis“) zu kaufen, was dem Unternehmen einen Gesamtbruttoerlös von 5.502.500 CAD einbringt (die „Platzierung“).

 

Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine „Stammaktie”) und einem Stammaktienkaufwarrant (ein „Warrant”). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber, innerhalb von 36 Monaten nach dem Abschluss der Platzierung eine Stammaktie zum Ausübungspreis von 0,43 CAD zu erwerben. Das Unternehmen behält sich dabei das Recht vor, das Ausübungsdatum für die Warrants vorzuverlegen, sofern nach Ablauf von vier Monaten und einem Tag nach dem Abschlussdatum zu einem beliebigen Zeitpunkt der volumengewichtete durchschnittliche Tageskurs der Stammaktien an der Canadian Securities Exchange an fünf aufeinander folgenden Handelstagen einen Wert von über 0,70 CAD erreicht.

 

Das Unternehmen hat den Underwritern eine Option (die Überzuteilungsoption“) zum Kauf von bis zu 3.550.000 zusätzlichen Einheiten zum Ausgabepreis gewährt, die innerhalb von 30 Tagen ab dem Abschlussdatum jederzeit ausgeübt werden kann. Dadurch würde dem Unternehmen ein Zusatzerlös von 1.100.500 CAD zufließen.

 

Den Underwritern ist eine Provision in bar oder in Form von Einheiten in Höhe von umgerechnet 7 % des Bruttoerlöses aus der Platzierung zu bezahlen. Zudem erhalten die Underwriter vom Unternehmen Warrants, die zum Kauf von Einheiten berechtigen (die „Underwriter-Warrants“), und zwar im Wert von umgerechnet 7 % der Anzahl an Einheiten, die im Rahmen der Platzierung verkauft wurden. Jeder Underwriter-Warrant kann nach Abschluss der Platzierung innerhalb von 36 Monaten zum Ausgabepreis in eine Einheit umgetauscht werden.

Seite 1 von 4


Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Psyched Wellness erhöht bereits angekündigte Bought-Deal-Platzierung DIESE PRESSEMELDUNG IST NUR ZUR VERBREITUNG IN KANADA BESTIMMT UND DARF NICHT IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE VERBREITET WERDEN. Toronto, Ontario, 25. Januar 2021 – Psyched Wellness Ltd. (CSE: PSYC, OTCQB: PSYCF, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel