Platin Es klemmt noch

26.01.2021, 10:05  |  1302   |   |   

Mittlerweile sind einige Handelstage ins Land gegangen und es lässt sich feststellen, dass es in puncto Comeback noch etwas klemmt. 

Unsere letzte Kommentierung zu Platin überschrieben wir vor einigen Handelstagen (genauer gesagt am 18.01.) mit der Frage, ob Platin vor dem Comeback stehen würde. Mittlerweile sind einige Handelstage ins Land gegangen und es lässt sich feststellen, dass es in puncto Comeback noch etwas klemmt. 

Rückblick. In der betreffenden Kommentierung hieß es unter anderem „[…] Es wird deutlich, dass sich das Edelmetall in einer durchaus ambivalenten Lage befindet. Auf der einen Seite scheint sich Platin erfolgreich oberhalb von 1.000 US-Dollar etabliert zu haben. Auf der anderen Seite könnte Gefahr von Seiten einer potentiellen Doppeltopformation drohen, die aufgrund der jüngsten Kursentwicklung so langsam Form angenommen hat. Um dieses „Schreckgespenst“ zu vertreiben, bedarf es eines dynamischen Vorstoßes über die Zone um 1.130 US-Dollar. Knapp darüber liegt bei 1.150 / 1.180 US-Dollar bereits der nächste wichtige Widerstand aus dem Jahr 2016.[…]“.

Über mangelnde Spannung kann man sich in der aktuellen Phase nicht beklagen. Platin unternahm zuletzt einige Versuche, das massive Widerstandscluster aufzubrechen. Im Wesentlichen setzt sich dieses aus den zuletzt etablierten 1.130 US-Dollar und den alten Widerständen bei 1.150 US-Dollar und 1.180 US-Dollar zusammen. In der letzten Handelswoche blies Platin zum Angriff auf die 1.150 US-Dollar, konnte den Versuch aber nicht erfolgreich zu Ende führen. 

Aktuell scheint allerdings ein wenig der Druck auf der Oberseite nachzulassen. Platin hat sich auf die 1.100 US-Dollar zurückgezogen. Dem Edelmetall stehen daher womöglich wichtige Handelstage ins Haus. Einen Rücksetzer unter die 1.000er Marke gilt es unverändert zu verhindern. Anderenfalls wäre eine Neubewertung der Lage erforderlich. Auf der Oberseite ist die Aufgabenstellung klar definiert: Es muss über die 1.180 US-Dollar gehen.   
 

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Platin Es klemmt noch Mittlerweile sind einige Handelstage ins Land gegangen und es lässt sich feststellen, dass es in puncto Comeback noch etwas klemmt. 

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Beste Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel