ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Rainer Roubal

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
26.01.2021, 17:47  |  178   |   |   


DGAP-Media / 26.01.2021 / 17:47

ICF BANK AG

Rainer Roubal, Firmengründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der ICF BANK AG ist am 26. Januar 2021 unerwartet verstorben. Er wurde 73 Jahre alt.
Mit dem Tod von Rainer Roubal verliert die ICF Gruppe einen Unternehmer mit Gestaltungskraft, einen Wegbereiter der Finanzbranche und einen Menschen, der es verstand zu motivieren und zu begeistern. Trotz seiner Zielstrebigkeit war er immer humorvoll und dem Leben zugewandt.

Persönlicher Einsatz und unternehmerischer Weitblick waren die Grundlagen seines erfolgreichen Wirkens. Das Wohl der Mitarbeiter*innen lag ihm stets am Herzen. Unter seiner Führung entwickelte sich die ICF BANK AG zu einer der führenden Wertpapierhandelsbanken in Deutschland. Dabei ist die ICF BANK neben dem Market Making auch im Kapitalmarkt tätig und mit ihren Tochterunternehmen ICF Systems AG und Novis Software GmbH im IT-Geschäft aktiv.

Rainer Roubal war Motor und Macher, der seine ganze Kraft in das von ihm und
10 weiteren ehemaligen Kursmaklern 1999 gegründete Unternehmen steckte.

Die ICF Bank war eine Herzensangelegenheit von Rainer Roubal, der er bis zuletzt sein Engagement und sein Know-How widmete. Erst als langjähriger Vorstandsvorsitzender der ICF BANK und zuletzt als Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Seine Lebensleistung ist beeindruckend. Mit kreativen Ideen und soliden Strukturen baute er die ICF BANK AG, die als ICF Kursmakler AG gegründet wurde, kontinuierlich aus und adjustierte die strategische Ausrichtung. Er verstand es, Netzwerke aufzubauen und zu pflegen.
Er genoss bei allen Geschäftspartnern großen Respekt und war bekannt dafür, Herausforderungen anzunehmen und erfolgreich zu lösen.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Commerzbank AG wechselte er an die Börse, wurde 1971 zum Kursmaklerstellvertreter und 1984 zum Kursmakler an der Frankfurter Wertpapierbörse bestellt. In dieser Funktion war er lange selbstständig.

Ebenso engagierte er sich seit 1986 als Mitglied und seit 1994 als Vorsitzender der ehemaligen Kursmaklerkammer Frankfurt am Main. Des Weiteren war er in verschiedenen Börsengremien tätig, z.B. als Mitglied des Aufsichtsrats der Deutsche Börse AG, als Börsenratsmitglied zahlreicher Regionalbörsen und im Bundesverband der Wertpapierdienstleister.

Rainer Roubal hat den Finanzmarkt und unser Unternehmen geprägt. Ein Vollblutbörsianer und Freund hat uns verlassen.

Der Vorstand der ICF BANK AG
Frankfurt am Main, 26. Januar 2021
Herausgeber:
ICF BANK AG
Kaiserstraße 1, 60311 Frankfurt am Main
Phone: 069 92877-316



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank
Schlagwort(e): Finanzen

26.01.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


1163478  26.01.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1163478&application_name=news&site_id=wallstreet

Diesen Artikel teilen



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Rainer Roubal DGAP-Media / 26.01.2021 / 17:47 ICF BANK AG Rainer Roubal, Firmengründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der ICF BANK AG ist am 26. Januar 2021 unerwartet verstorben. Er wurde 73 Jahre alt. Mit dem Tod von Rainer Roubal verliert die ICF Gruppe …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel