checkAd

FREYR, Entwickler sauberer Batteriezellen der nächsten Generation, wird durch Unternehmenszusammenschluss mit Alussa Energy Acquisition Corp. an NYSE gelistet

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
31.01.2021, 23:17  |  2051   |   |   

FREYR AS (das „Unternehmen“ oder „FREYR“), ein in Norwegen ansässiger Entwickler sauberer Batteriezellenproduktionskapazitäten der nächsten Generation, gab heute bekannt, dass es durch einen Unternehmenszusammenschluss mit Alussa Energy Acquisition Corp. („Alussa Energy“) (NYSE: ALUS), einem von den Cayman-Inseln ausgenommenen, börsennotierten Zweckgesellschaft („SPAC“), ein börsennotiertes Unternehmen wird. Die Transaktion entspricht einem Pro-forma-Eigenkapitalwert von 1,4 Mrd. USD für das kombinierte Unternehmen bei Abschluss, der als „FREYR Battery“ („Pubco“) bezeichnet wird. Die Stammaktien von Pubco werden voraussichtlich im zweiten Quartal 2021 unter dem Tickersymbol FREY an der New Yorker Börse gehandelt.

FREYR strebt die Entwicklung von bis zu 43 GWh Batteriezellenproduktionskapazität in Norwegen bis 2025 an, um das Unternehmen als einen der größten Batteriezellenanbieter Europas zu positionieren. FREYR erwartet sicherere, höhere Energiedichte und kostengünstigere saubere Batteriezellen, die mit erneuerbarer Energie aus einer ethisch und nachhaltig erzeugten Lieferkette hergestellt werden. Das Unternehmen strebt an, der Batteriezellenhersteller mit dem niedrigsten CO2-Fußabdruck im Lebenszyklus weltweit zu werden. FREYR plant, die inhärenten Vorteile Norwegens zu nutzen, darunter den Zugang zu erneuerbaren Energien, einige der niedrigsten Strompreise Europas und kürzere Lieferentfernungen zu den Hauptmärkten in Europa und den USA im Vergleich zu Wettbewerbern in Asien.

Das Unternehmen arbeitet strategisch mit der halbfesten Batteriezellentechnologie der nächsten Generation zusammen, die die Herstellungskosten erheblich senken und FREYR eine wettbewerbsfähige Marktposition bieten soll. Die Lösungen des Unternehmens werden die schnell wachsenden globalen Märkte für Elektrofahrzeuge, Energiespeicher und Schiffsanwendungen adressieren, die bis 2030 einen geschätzten adressierbaren Markt von etwa 5.000 GWh pro Jahr darstellen.

Daniel Barcelo, Vorstandsvorsitzender und Gründer von Alussa Energy, kommentierte: „Wir freuen uns und sind stolz darauf, mit FREYR zusammenzuarbeiten, da diese Transaktion eine überzeugende Investitionsmöglichkeit darstellt, um den schnell wachsenden Markt für die Elektrifizierung globaler Transport- und Energiesysteme anzusprechen. Darüber hinaus bietet Norwegen mit seinen unternehmerischen Städten wie Mo i Rana eine hervorragende Grundlage für die Gigafactories von FREYR. Seit unserem Börsengang Ende 2019 haben wir über 75 Investitionsmöglichkeiten in den Bereichen globale Energie- und Energiewende bewertet. FREYR war ein herausragender Akteur bei der Einführung modernster Batterietechnologie, um einen bedeutenden und wachsenden Markt mit einem einzigartigen Engagement für die Nachhaltigkeit im gesamten Zyklus anzusprechen. Wir sind zuversichtlich, dass das erfahrene Expertenteam von FREYR in Kombination mit den Kapitalressourcen aus dieser Transaktion, einschließlich der strategischen Investoren Koch Strategic Platforms und Glencore, das Unternehmen gut positioniert, um eine transformierende Rolle bei der Dekarbonisierung der globalen Energie- und Transportmärkte zu spielen.“

Seite 1 von 6
Alussa Energy Acquisition Registered (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

FREYR, Entwickler sauberer Batteriezellen der nächsten Generation, wird durch Unternehmenszusammenschluss mit Alussa Energy Acquisition Corp. an NYSE gelistet FREYR AS (das „Unternehmen“ oder „FREYR“), ein in Norwegen ansässiger Entwickler sauberer Batteriezellenproduktionskapazitäten der nächsten Generation, gab heute bekannt, dass es durch einen Unternehmenszusammenschluss mit Alussa Energy Acquisition …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel