Anlegerverlag Mit Ballard Power ist zu rechnen!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
03.02.2021, 12:48  |  343   |   |   

Die Aktionäre des kanadischen Herstellers von Brennstoffzellen sind derzeit frohen Mutes, da die Aktienkurse sich konstant auf einem überragenden Niveau befinden. Heute geht dieser zwar leicht nach unten, doch mit weiteren Anstiegen ist jederzeit zu rechnen.

Anmerkung der Redaktion: Die Wasserstoff-Aktien brechen aktuell alle Rekorde. Lesen Sie jetzt in unserem aktuellen Sonderreport, warum besonders Unternehmen wie Ballard Power große Gewinnchancen eröffnen. Hier kostenlos abrufen.

Der Aktienkurs liegt aktuell mit 30,10 Euro auf einem hervorragenden Level. Gegenüber dem Vortag sinkt dieser zwar um 0,18 Euro und 0,5 Prozent, doch das vor kurzem aufgestellte Allzeit-Hoch ist weiter mehr als nur in Reichweite. Dieses lag am 26. Januar bei 30,70 Euro.

Für einen größeren Auftrieb dürfte das zuletzt stattgefundene virtuelle Treffen der Wasserstoff-Branche gesorgt haben. Dabei tauschten führende Unternehmen, zu denen auch Ballard Power gehörte, neue Erkenntnisse in der Forschung und weitere elementare Fortschritte aus. Dies zeigt weiterhin die enorme Relevanz von Ballard Power in der Wasserstoff-Branche.

Fazit: PowerCell ist immer noch eines der gefragtesten Unternehmen an der Börse. Doch zählt die Aktie auch zu den gefragtesten für das Jahr 2021? In unserem neuen Sonderreport können Sie lesen, welche Aktien im nächsten Jahr besonders vielversprechend sind. Hier kostenlos abrufen.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Mit Ballard Power ist zu rechnen! Die Aktionäre des kanadischen Herstellers von Brennstoffzellen sind derzeit frohen Mutes, da die Aktienkurse sich konstant auf einem überragenden Niveau befinden. Heute geht dieser zwar leicht nach unten, doch mit weiteren Anstiegen ist jederzeit zu rechnen. Anmerkung der Redaktion: Die Wasserstoff-Aktien brechen aktuell alle Rekorde. Lesen Sie jetzt in unserem aktuellen Sonderreport, warum besonders Unternehmen wie […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel