checkAd

INVESTOREN stehen Schlange LITHIUM-GRANATE legt so richtig los: Mega-Deal über 20 Mio., weiteres Bohrgerät angeschafft und Kursexplosion heute!?

Anzeige
Nachrichtenquelle: Hotstock Investor
04.02.2021, 08:07  |  26956   |   

Neuer Rohstoff-Superzyklus kommt! Mit Aktien für die „GRÜNE ZUKUNFT“ partizipieren sie überdurchschnittlich und fahren dabei enorme Gewinne ein! An Lithium kommt keiner vorbei – es gibt aber nur ganz wenige Top-Werte!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir hätten schon in den vergangenen Wochen mehrfach über unseren derzeitigen Favorit im Lithium-Sektor und zukünftigen neuen Überflieger Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI), berichten können. Der positive News-Flow der letzten Woche bei Alpha war aber so beeindruckend, dass wir noch ein paar Tage warten wollen, ob sich noch was Neues beim angekündigten Deal ergibt.

 

Bricht die Aktie heute schon massiv aus?

Alpha Lithium sitzt jetzt auf einem Berg von Cash

 

Und tatsächlich, so haben wir erfahren, rannten und rennen vor allem institutionelle Investoren der Firma die Bude ein und versuchen fast mit allen Mitteln noch ein Stück vom aktuellen Finanzierungs-Kuchen abzubekommen! Hier wurde aber bei 20 Mio. CAD der Riegel vorgeschoben. Damit ist auch klar diese Investoren müssen nun am Markt weiter zukaufen – und die Aktie reagiert bereits und scheint den nächsten Ausbruch vorzubereiten!

Zunächst kam es ja im Zuge der ersten Finanzierungs-Ankündigung letzte Woche noch zu einem kurzen Rücksetzer, den die Aktie gerade wieder aufholt. Noch können Sie hier aber zu absoluten Traumkursen zuschlagen – tun sie dies auch!

Wie schnell und heftig ein Rebound laufen kann, haben wir die letzten Tage bei einer anderen Firma, der American Lithium, gesehen! Alpha hat das ganze Gewinn-Potential noch vor sich!

Solche Schwankungen sind bei Small-Caps (Unternehmen mit kleiner Marktkapitalisierung), zu denen auch Alpha zum aktuellen Zeitpunkt noch zu zählt ist, durchaus nicht ungewöhnlich. Da diesen Unternehmen von Medien und Analysten nicht sonderlich viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, ist die Marktineffizienz hier besonders groß und es kommt öfter mal zu stärkeren Tagesbewegungen! Smarte Anleger wissen: Das sind Top-Einstiegsmöglichkeiten

Denn gerade jetzt, wenn man solche Schwankungen sofort nutzen ergibt sich Ihre große Chance bei Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI).

Allerdings wird dieser Umstand nicht mehr allzu lange andauern, denn spätestens mit der jüngsten Unternehmensmeldung vom 25.01.2021 scheinen auch einige große Fische auf Alpha aufmerksam geworden zu sein.

Öffentliches Bought Deal-Angebot auf 20 Mio. US $ erhöht

Die beiden institutionellen Investoren von Echelon Wealth Partners Inc und Leede Jones Gable Inc setzen derart viel Vertrauen in das Management und die Firma, dass sie das Volumen des zuvor angekündigten Angebots von 10 Mio. US $ auf nun 20 Mio. US$ erhöht haben!

Echelon Wealth Partnersund Leede Jones Gable werden nicht weniger als 24.700.000 Einheiten zu einem Preis von 0,81 Dollar pro Anteil für einen Bruttoerlös von ca. 20.007.000 Dollar erwerben.

Auch die zweiten Unternehmensnews aus der letzten Woche möchten wir Ihnen nicht vorenthalten, auch wenn diese auf den ersten Blick vielleicht gar nicht mal so spektakulär zu sein scheint, wie das, was sie nach sich ziehen wird.

 

TOP-NEWS: Zweites Bohrgerät beschleunigt Bohrprogramm

Jede Menge Newsflow ist also garantiert

 

Das Hinzufügen eines zweiten Bohrgeräts wird das geplante Programm von Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI) enorm beschleunigen, indem nun schon mit Phase 2 begonnen werden kann, bevor Phase 1 abgeschlossen ist!

Quelle: Alpha Lithium

Wie in unserer umfassenden Neuvorstellung bereits erläutert entwickelt Alpha eines der aussichtsreichsten Lithium-Projekte, das „Tolillar Salar Projektes, weltweit, im sogenannten „Lithium-Triangle“ zwischen Argentinien, Bolivien und Chile.

Nehmen Sie sich drei Minuten Zeit und schauen Sie sich das Projekt in diesem Teaser an:

Wir nennen Ihnen jetzt schon

8 Gründe warum Alpha Lithium massiv explodieren wird:

 

  1. Das Tolillar Salar Projekt ist umgeben von Milliarden-Dollar-Lithium-Vermögenswerten

 

Galaxy Resources (Mkt-Cap; 830 Mio. AUD), Livent Corporation (ex-FMC Corp., NYSE gelistet); Mkt. Cap; ~ 2,6 Mrd. USD) und POSCO (Mkt. Cap. 27 Mrd. USD) gehören zu den direkten Nachbarn

 

  1. Hohe Cashquote – mit 28.5 Millionen CAD ausreichend Cash um die geplanten Aktivitäten umsetzen zu können

 

  1. Günstige Produktionsaufnahme die durch den 20 Mio.- Bought-Deal erst ermöglicht wird

 

  1. Alpha Lithium begeistert mit Mineralressourcenschätzung (frühzeitige Untersuchungen haben gezeigt das Lithium - Konzentrationen bis 504 mg / l vorhanden ist)

 

  1. Der damit verbundene, positive und stetige Newsflow wird die Aktie auf ein deutlich höheres Kursniveau hieven können!

 

  1. Peergroup-Vergleich zeigt eindeutig die günstige Bewertung!

 

DAS IST DER PERFORMANCE-GARANT: Im Peergroupvergleich schneidet Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI) für Investoren hervorragend ab! Denn die Bewertung ist vergleichsweise noch absolut niedrig!

Bei der Ermittlung des Nettoinventarwerts (‚Net Asset Value’ / ‚NAV’) wird deutlich, dass Alpha noch deutlich unter dem Branchendurchschnitt gehandelt wird.

 

  1. Ein weiterer Rohstoff-Superzyklus kommt - diesmal angetrieben von erneuerbaren Energien und Elektrofahrzeugen

 

  1. Alpha ist eine der günstigsten neuen Lithium-Aktien am Markt und es gibt kaum noch Alternativen! Die großen Player sind zu teuer und zu wenig kursdynamisch und die neuen kleinen Firmen sind meist nur Schrott! Daher führt zukünftig an Alpha kein Weg vorbei!

 

Betrachten Sie zudem das Ausmaß dessen, was aktuell passiert

 

Tesla hat im vergangenen Jahr knapp 500.000 Fahrzeuge verkauft. Es ist eine beeindruckende Zahl, aber in einer Welt mit mehr als einer Milliarde Autos ist es immer noch wenig, sehr wenig.

Bei der derzeitigen Verkaufsrate von Tesla würde es über 2.000 Jahre dauern, um die weltweite Flotte von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor zu ersetzen.

Schauen Sie auf die Daten von Adamas Intelligence, die haben den Rohstoffbedarf von Tesla ermittelt, wenn es 20 Millionen Autos pro Jahr anstelle der 500.000 Fahrzeuge produzierten würde:

Erwähnenswert und wichtig für Investoren zu wissen:

Die weltweite Lithiumproduktion betrug im vergangenen Jahr nur 77.000 Tonnen Tesla aber jährlich 127.000 Tonnen benötigt, um 20 Millionen Fahrzeuge herzustellen.

Anders ausgedrückt, Tesla muss die gesamte Produktion der Top-Produzenten kaufen und hoffen das weit fortgeschrittene Explorer wie Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI) schnell in die Produktion kommen!

 

Elon Musk, Gründer und CEO von Tesla sagte folgendes:

„Die Batteriezellenproduktion ist der grundlegende Geschwindigkeitsbegrenzer, der eine nachhaltige Energiezukunft verlangsamt.

Quelle

Geschwindigkeitsbegrenzer? Ist es nicht eher so, dass die Ressourcenwelt sich nicht annähernd so schnell bewegt wie die neuen Technologien?

Die Grafik vom EV Metal Index von Mining.com für November 2020 zeigt, dass der Umsatz mit Lithium, Graphit, Kobalt und Nickel nur zur Herstellung von EV-Batterien rapide auf 325 Millionen US-Dollar pro Monat gestiegen ist.

Noch vor vier Jahren war diese Zahl ein Zehntel davon.

Das ist auch darin begründet das es mittlerweile weltweit Dutzende von Elektrofahrzeugherstellern in verschiedenen Entwicklungsstadien gibt. Tesla ist natürlich führend. Die Volkswagen AG geht aber auch gerade All-in und General Motors Co. wird voraussichtlich bis Mitte des Jahrzehnts voll beschleunigt haben.

Aufstrebende Unternehmen sammeln gemeinsam Milliarden von Dollar, um neue Modelle auf den Markt zu bringen. Die Erwartungen an den Verkauf von Elektrofahrzeugen sind hoch, und jetzt schwappen diese Erwartungen und Bedarfsmengen in den Rohstoffsektor.

Kein Wunder, dass einige Investmentanalysten von einem bevorstehenden „Commodity Supercycle“ sprechen.

 

Günstiger Einstieg in Konsolidierungsphase!

 

In den letzten Tagen befand sich die Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI) Aktie in einer Konsolidierungsphase, die auch ein Kräftesammeln für den nächsten Aufwärtsschub darstellt!

Wir glauben der nächste Ausbruch steht unmittelbar bevor – schon heute könnte es soweit sein!

Aufgrund des aufziehenden Newsflows und der Marktkapitalisierung von nur rund 70 Mio. CAD, die mit mehr als 40 % mit Cash hinterlegt ist, und dem vielversprechenden Projekt in Mitten der BIG PLAYER sollte hier eine erhebliche Outperformance gegenüber den Mitbewerbern möglich sein! Ein MEGA-KAUF!

ACHTUNG – ABSOLUTER HAMMER:

Bei den 40% Cash-Quote sind die 20 Millionen aus dem öffentlichen Bought Deal noch nicht berücksichtigt!

Fazit: Das überaus aktive Management hat in der noch jungen Unternehmensgeschichte schon einigen Wert für das Unternehmen und seine Anteilseigner geschaffen.

Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI)   kontrolliert über +27.500 Hektar (675.954 Acres)  im Herzen des berühmten “Lithium Dreiecks” – Heimat der weltweit reichhaltigsten Lithiumvorkommen.

Besonders die geniale Lage des Tolillar Salar Projektes hebt Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI) von anderen Lithium-Gesellschaften hervor.

Während andere Explorer in die nicht vorhandene Infrastruktur investieren müssen, umfasst die regionale Infrastruktur bei Alpha lokale Fachkräfte, hochwertige Straßen, Schienen, Flughäfen, LKW-Infrastrukturen, Strom sowie die Versorgung mit Erdgas.

Aufgrund dessen erscheint bereits zum aktuellen Zeitpunkt die Bewertung in der Peer-Group nahezu lachhaft.

Wir glauben, dass die aktuelle Konsolidierung nun vorbei ist und der Kurs wieder massiv aufdreht! Verpassen Sie diese nicht!

Überlegen Sie daher nicht zu lange, denn der Aktienkurs könnte sich bald in ganz anderen Sphären bewegen.

Der frühe Vogel fängt hier den Wurm!

Wer jetzt in Alpha Lithium Corporation (WKN: A2PNLY | Symbol: 2P62 | TSX:V:ALLI) investiert, hat DIE Chance, von Beginn an bei dieser Wachstumsstory dabei zu sein und ganz nebenbei Millionen zu verdienen!

Spekulative Grüße

Aus der Hotstock Investor Redaktion

 

Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Disclaimer    

Sämtliche Veröffentlichungen, also Berichte, Darstellungen, Mittelungen sowie Beiträge („Veröffentlichungen“) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar. Die Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung der Orange Unicorn Media/hotstock-investor.com („Herausgeber“), bzw. der für diese tätigen Verfasser der Veröffentlichungen („Verfasser“) wieder.

Jedes Investment in die hier vorgestellten Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Derivate auf Wertpapiere etc. (zusammen „Finanzinstrumente“) ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Kauf-/Verkaufsaufträge sollten zum eigenen Schutz stets limitiert werden.

Dies gilt insbesondere für die hier behandelten Werte aus dem Small- und Micro-Cap-Bereich, die sich ausschließlich für spekulative und risikobewusste Anleger eignen.

Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko.

Der Herausgeber und die für ihn tätigen Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder sonstige Qualität der Veröffentlichungen.

 Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Für die Berichterstattung über das Unternehmen Alpha Minerals wurden Verfasser und Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Verfasser, Redakteur und Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien.

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen Dritte, werden in beziehungsweise unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen.   Die in den jeweiligen Veröffentlichungen angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht näher erläutert, Tagesschlusskurse des zurückliegenden Börsentages oder aber aktuellere Kurse vor der jeweiligen Veröffentlichung.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Die Veröffentlichungen dienen ausschließlich Informationszwecken.

Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber bzw. der Verfasser zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält.

Der Herausgeber und die Verfasser haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind. Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit, und Aktualität der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen.   Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht. Er weist darauf hin, dass nachträglich Veränderungen der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und der darin enthaltenen Meinungen des Herausgebers oder des Verfassers entstehend können. Im Falle derartiger nachträglicher Änderungen ist der Herausgeber nicht verpflichtet, diese mitzueilen bzw. gleichfalls zu veröffentlichen.

Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers bzw. Verfassers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments dar. 

Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung der in Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und Meinungen folgen bzw. folgen könnten.   Der Herausgeber und die Verfasser übernehmen insbesondere keine Gewähr dafür, dass aufgrund des Erwerbs von Finanzinstrumenten die Gegenstand von Veröffentlichungen sind Gewinne erzielt oder bestimmte Kursziele erreicht werden können.   Herausgeber und Verfasser sind keine professionellen Investitionsberater.  Der Herausgeber und der Verfasser sind im Zusammenhang mit Veröffentlichungen für Dritte tätig. Sie erhalten von Dritten Entgelte für Veröffentlichungen, was zu einem Interessenkonflikt führen kann, auf den hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

Die auf den Internetseiten des Herausgebers wiedergegebenen Informationen und Meinungen Dritter, insbesondere in den Chats, geben nicht die Meinung des Herausgebers wider, so dass dieser entsprechend keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernimmt. Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Autors oder des Herausgebers erlaubt.   Urheberrecht   Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem Herausgeber. Der Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erlaubt. Die Nutzung der Veröffentlichungen ist nur zu privaten Zwecken erlaubt.

Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig und nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers zulässig. Veröffentlichungen dürfen weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in den USA, Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden. 

Impressum    

Angaben gemäß § 5 TMG:  

Orange Unicorn Media Ltd

Alexander Sippli

Wenlock Road 20-22 N1 7GU

London Kontakt:

Telefon: +44 (0)303 4234 700

E-Mail: info@hotstock-investor.com

Registergericht: England and Wales

Registernummer: 11194644

Aufsichtsbehörde: Companies House

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Alexander Sippli

 

 

Alpha Lithium Corporation Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Disclaimer

INVESTOREN stehen Schlange LITHIUM-GRANATE legt so richtig los: Mega-Deal über 20 Mio., weiteres Bohrgerät angeschafft und Kursexplosion heute!? Neuer Rohstoff-Superzyklus kommt! Mit Aktien für die „GRÜNE ZUKUNFT“ partizipieren sie überdurchschnittlich und fahren dabei enorme Gewinne ein! An Lithium kommt keiner vorbei – es gibt aber nur ganz wenige Top-Werte!

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel