DAX-FLASH: Steigende Kurse vor Ministerpräsidenten-Konferenz
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Steigende Kurse vor Ministerpräsidenten-Konferenz

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
10.02.2021, 06:58  |  463   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienindex Dax dürfte zur Wochenmitte das Pendeln um die 14 000er Marke fortsetzen. Nach dem Rekordhoch am Montag und dem darauf folgenden kleinen Rücksetzer zeichnen sich am Mittwochmorgen wieder Kursgewinne ab: Der Broker IG taxierte den Dax rund zwei Stunden vor Handelsbeginn ein halbes Prozent höher auf 14 083 Zähler. Damit liegt eine weitere Höchstmarke in Reichweite.

"In Deutschland warten die Börsianer auf die Beschlüsse der Corona-Runde", schrieb Analyst Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Am frühen Nachmittag berät Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Eine erneute Verlängerung des Lockdowns gelte bereits als ausgemacht, so Altmann. Am spannendsten für die Anleger sei die Frage, ob die Politik Öffnungsperspektiven aufzeigt und wie diese aussehen. "Dann wird es an der Börse wieder mal um die beiden entscheidenden Fragen gehen, wie weit die wirtschaftliche Erholung nach hinten verschoben wird und ob das bereits in den Aktienkursen enthalten ist"./bek/jha




Diesen Artikel teilen

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 10.02.2021
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DAX-FLASH Steigende Kurse vor Ministerpräsidenten-Konferenz Der deutsche Aktienindex Dax dürfte zur Wochenmitte das Pendeln um die 14 000er Marke fortsetzen. Nach dem Rekordhoch am Montag und dem darauf folgenden kleinen Rücksetzer zeichnen sich am Mittwochmorgen wieder Kursgewinne ab: Der Broker IG …

Community

Anzeige

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel