Société Générale erleidet 2020 ersten Jahresverlust seit Dekaden
Foto: finanzbusiness

Société Générale erleidet 2020 ersten Jahresverlust seit Dekaden

Nachrichtenquelle: Finanz Business
10.02.2021, 07:36  |  107   |   |   

Corona-Krise und Konzernumbau belasten die französische Großbank. Infolge der Pandemie steigt zudem die Risikovorsorge. Trotzdem soll es eine Dividende geben.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Société Générale erleidet 2020 ersten Jahresverlust seit Dekaden Corona-Krise und Konzernumbau belasten die französische Großbank. Infolge der Pandemie steigt zudem die Risikovorsorge. Trotzdem soll es eine Dividende geben. Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel