GEA: Vertrauen für Klebert

Gastautor: Holger Steffen
10.02.2021, 15:45  |  198   |   |   

Nach den umfangreichen Restrukturierungen 2019 und 2020 setzt der Spezialmaschinenbauer GEA Group bei einer wichtigen Personalentscheidung ein Ausrufezeichen: Der Aufsichtsrat verlängerte den Vertrag von Vorstands-Chef Stefan Klebert um fünf Jahre bis zum 31. Dezember 2026.

Keine Frage, Stefan Klebert hat bei GEA schon jetzt Spuren hinterlassen. Der seit Februar 2019 als CEO amtierende Klebert krempelte den Konzern kräftig um. Dass die vorgenommenen Restrukturierungsmaßnahmen in den Zahlen des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) nicht noch stärker zur Entfaltung kommen konnten, war dem Ausbruch der Corona-Pandemie geschuldet.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu GEA Group Aktiengesellschaft!
Long
Basispreis 26,94€
Hebel 14,05
Ask 0,21
Short
Basispreis 31,22€
Hebel 12,29
Ask 0,27

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Für 2020 rechnet das Unternehmen beim Umsatz zwar mit einer leicht rückläufigen Entwicklung, das EBITDA vor Restrukturierungsaufwand soll – besser als im Sommer erwartet – bei mehr als 500 Mio. Euro (GJ 2019: 479 Mio. Euro) liegen. Der ROCE wurde zuletzt zwischen 15,0 und 17,0 Prozent erwartet (GJ 2019: 10,6 Prozent).

Die jüngsten Verkäufe, ein Kompressoren-Hersteller und zwei Unternehmen aus dem Geschäft mit der Stall- und Milchkühltechnik, zeigen, dass es an der aktuellen Aufstellung nur noch kleinerer Korrekturen bedarf. Wir halten das Papier für unverändert aussichtsreich.



Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

GEA: Vertrauen für Klebert Nach den umfangreichen Restrukturierungen 2019 und 2020 setzt der Spezialmaschinenbauer GEA Group bei einer wichtigen Personalentscheidung ein Ausrufezeichen: Der Aufsichtsrat verlängerte den Vertrag von Vorstands-Chef Stefan Klebert um fünf Jahre …

Community

COMMUNITY

ZeitTitel
27.11.20