Anlegerverlag Tesla gerät ordentlich ins Schlingern!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
10.02.2021, 15:48  |  973   |   |   

Alle Anleger von Tesla aufgepasst! Es steht derzeit nicht sonderlich gut um die Aktie des Elektroautobauers aus den USA! Die Aktie rutscht wieder unter die strategisch wichtige Marke von 700 Euro und muss um das Vertrauen der Anleger bangen, die gerade von dieser Aktie ein kontinuierliches Wachstum verlangen. Denn wenn nicht von Tesla, von wem denn dann?

Anlegertipp: Nach dieser herausragenden Performance im vergangenen Jahr bleibt natürlich die Frage, wie viel Luft nach oben Tesla 2021 noch hat. Wir haben die größten Favoriten für Sie zusammengestellt. Ist Tesla auch darunter? Lesen Sie hier, mit welchen Aktien Sie 2021 die vielleicht größten Gewinnchancen haben. Hier geht’s zum Download.

Wird Tesla sich mit CEO Elon Musk aus dieser Misere wieder befreien können? Oder geht es nun unaufhaltsam in Richtung Tal? Tesla muss auf jeden Fall Gas geben, denn die Konkurrenz schläft nicht und die Wasserstoff-Aktien geben momentan so richtig Gas. Wenn der Elektroautobauer seiner Pionier-Rolle gerecht werden will, muss nun endlich was passieren!

Sonst gehen ganz schnell die Lichter aus! Tesla macht den Anlegern Angst, die ihr großes Geld in diese Aktie investiert haben und sich Wachstum versprechen. Wird man diesem Anspruch nicht mehr gerecht, ist bald Schicht im Schacht. Derzeit hat man einen Abschwung von 0,40 Prozent und 2,80 Euro zu verkraften, wodurch die Aktie nur noch bei 698,40 Euro steht!

Fazit: Welche Aktien 2021 die größten Gewinnchancen aufweisen, haben wir für Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport zusammengestellt. Diese Studie können Sie jetzt sogar kostenlos anfordern. Hier geht’s zum Download.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Tesla gerät ordentlich ins Schlingern! Alle Anleger von Tesla aufgepasst! Es steht derzeit nicht sonderlich gut um die Aktie des Elektroautobauers aus den USA! Die Aktie rutscht wieder unter die strategisch wichtige Marke von 700 Euro und muss um das Vertrauen der Anleger bangen, die gerade von dieser Aktie ein kontinuierliches Wachstum verlangen. Denn wenn nicht von Tesla, von wem […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel