ZDF: Frontal21 im Netzwerk der Politaktivisten

10.02.2021, 15:51  |  517   |   |   

Moderator Thomas Gottschalk hatte gerade die Öffentlich-Rechtlichen für ihr lausiges Fernsehprogramm und den Bürokratiemoloch kritisiert. Problematischer als die Bürokratie ist das Politikprogramm, das der ÖRR mit den vom Staat eingetriebenen Zwangsgebühren finanziert. Die politische Agenda hinter diesem Programm wird immer offensichtlicher. Das gesellschaftliche Spektrum abzubilden, scheint nicht mehr angesagt, es geht fast nur noch darum,

Der Beitrag ZDF: Frontal21 im Netzwerk der Politaktivisten erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Alexander Wallasch.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ZDF: Frontal21 im Netzwerk der Politaktivisten Moderator Thomas Gottschalk hatte gerade die Öffentlich-Rechtlichen für ihr lausiges Fernsehprogramm und den Bürokratiemoloch kritisiert. Problematischer als die Bürokratie ist das Politikprogramm, das der ÖRR mit den vom Staat eingetriebenen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel