checkAd

Koch gibt strategische Partnerschaft mit EVBox Group, dem Branchenführer für EV-Ladelösungen, bekannt

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
11.02.2021, 01:33  |  421   |   |   

Die strategische Partnerschaft folgt auf die PIPE-Investition in den geplanten Unternehmenszusammenschluss von EVBox mit der TPG Pace Beneficial Finance Corp.

WICHITA, Kansas, 11. Februar 2021 /PRNewswire/ -- Koch Strategic Platforms („KSP"), eine Tochtergesellschaft von Koch Investments, hat heute eine strategische Partnerschaft mit EVBox, einem Vorreiter bei der Entwicklung von Ladestationslösungen für Elektrofahrzeuge („EV") bekannt gegeben. KSP ist ein neu gegründetes Unternehmen, das Wachstumschancen und Investitionen in Unternehmen bewertet, die in den Bereichen der „New Economy" tätig sind. KSP möchte der bevorzugte Partner auch über Kapitalinvestitionen hinaus sein, indem die Ressourcen und Fähigkeiten von Koch Industries genutzt werden. Nicht nur, indem neue Plattformen für Koch geschaffen werden, sondern auch das Wachstum der Unternehmen beschleunigt wird, in die das Unternehmen investiert.

Koch Industries Logo (PRNewsfoto/Koch Industries)

EVBox wurde in den Niederlanden gegründet, betreibt Niederlassungen in Europa und Nordamerika und hat kürzlich einem Unternehmenszusammenschluss mit TPG Pace Beneficial Finance Corp. (NYSE: TPGY.U, TPGY, TPGY WS) zugestimmt, was dazu führen wird, dass das Unternehmen an der New Yorker Börse notiert wird und Wachstumskapital für die weitere Expansion zur Verfügung steht. Koch Investments beteiligt sich an dieser Transaktion als Investor in die uneingeschränkte PIPE-Transaktion von TPG Pace, die EVBox zusätzliches Wachstumskapital zur Verfügung stellen wird, um die globale Reichweite des Unternehmens zu vergrößern.

Im Rahmen der Partnerschaft wird KSP EVBox dabei unterstützen, seine Geschäftstätigkeit in ganz Nordamerika weiter auszubauen. KSP und EVBox werden Möglichkeiten prüfen, wie die führende Marktposition von Koch-Unternehmen genutzt werden kann, um das Wachstum von EVBox in den USA und auf der ganzen Welt zu beschleunigen. Die beiden Unternehmen planen, in Fragen wie der Integration von Software- und Hardwaretechnologie, Projektmanagement, Optimierung der Arbeitsabläufe sowie Vertrieb und Marketing im Inland zusammenzuarbeiten.

Darüber hinaus werden die Unternehmen Ladestationsinstallationen an verschiedenen Koch-Unternehmensstandorten auf der ganzen Welt auswerten. Koch Industries ist mit einem Umsatz von mehr als 115 Milliarden USD und mehr als 122.000 Mitarbeitern weltweit laut Forbes das größte in Privatbesitz befindliche Unternehmen in Nordamerika.

Seite 1 von 4
TPG Pace Tech Opportunities Registered (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Koch gibt strategische Partnerschaft mit EVBox Group, dem Branchenführer für EV-Ladelösungen, bekannt Die strategische Partnerschaft folgt auf die PIPE-Investition in den geplanten Unternehmenszusammenschluss von EVBox mit der TPG Pace Beneficial Finance Corp. WICHITA, Kansas, 11. Februar 2021 /PRNewswire/ - Koch Strategic Platforms („KSP"), eine …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel