checkAd

Monument gibt Rückzug seines Gründers Robert Baldock bekannt

Nachrichtenquelle: globenewswire
12.02.2021, 11:26  |  323   |   |   

VANCOUVER, British Columbia, Feb. 12, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Monument Mining Limited (TSX-V: MMY und FSE: D7Q1) und „Monument“ oder das „Unternehmen“ gibt bekannt, dass Robert Baldock, der Gründer von Monument, sich entschieden hat, als Vorstandsvorsitzender zurückzutreten und nach 18 Jahren Tätigkeit im Unternehmen seinen Ruhestand einzuläuten.

Ms. Cathy Zhai, Director, President und CEO: „Wir geben heute mit einer Mischung aus Traurigkeit und Dankbarkeit den Ruhestand unseres Gründers, Robert Baldock, bekannt. Seine Führungsstärke, seine Menschenliebe gepaart mit seinem Einsatz und seinem Talent für unsere Stakeholder sowie seine vielen wichtigen Beiträge zur Gründung und Entwicklung unseres Unternehmens seit seiner Gründung werden schmerzlich vermisst werden.“

Ms. Cathy Zhai weiter: „Ohne Robert Baldock wird es anders sein, wir werden jedoch weiterhin seine Entschlossenheit, seine Vision und seine Beharrlichkeit fortsetzen. Im Namen des Vorstands und des Unternehmens wünschen wir ihm für seinen Ruhestand nur das Beste und viel Freude.

Mr. Baldock kam 2002 zu Monument (ehemals „Moncoa“) und hat es 2007 in ein Bergbauunternehmen umgewandelt. Als Vermächtnis hinterlässt er ein Unternehmen, das er vom Start-up-Unternehmen zum derzeitigen Junior-Goldproduzenten gemacht hat und das heute nicht nur über Vermögenswerte von über 253 Millionen US-Dollar verfügt, sondern auch über mehr als 200 Mitarbeiter sowie ein Mineralportfolio in Malaysia und Western Australia einschließlich der Selinsing-Goldmine. Diese ist seit 2010 in der kommerziellen Produktion tätig und hat bisher über 434 Millionen US-Dollar Umsatz erwirtschaftet.

Mr. Baldock blickt auf eine sehr lange Karriere als erfahrene Führungskraft im Bergbau zurück und ist qualifizierter Buchhalter mit jahrzehntelanger praktischer Erfahrung in der Verwaltung öffentlicher und privater Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen mit Schwerpunkt auf der Bergbauindustrie. Mr. Baldock war zuvor seit 1998 Director und CEO des börsennotierten Unternehmens, aus dem 2007 Monument wurde. Er war außerdem Präsident der Golconda Group, zu der unter anderem die Nevada Goldfields Corporation, eine geführte Tochtergesellschaft, die mehrere Goldminen in Nevada in den USA errichtet hat, gehörte. Mr. Baldocks Rolle innerhalb der Golconda Group war außerdem die des Managing Director von Duketon Exploration Limited, die als Erste die Duketon Goldmine in Western Australia entdeckten und dort eine Mine und eine Anlage errichteten und leiteten.

Seite 1 von 3
Monument Mining Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Monument gibt Rückzug seines Gründers Robert Baldock bekannt VANCOUVER, British Columbia, Feb. 12, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) - Monument Mining Limited (TSX-V: MMY und FSE: D7Q1) und „Monument“ oder das „Unternehmen“ gibt bekannt, dass Robert Baldock, der Gründer von Monument, sich entschieden hat, als …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel