checkAd

GOLDMAN SACHS belässt STMicro auf 'Sell'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
15.02.2021, 08:23  |  119   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat STMicroelectronics nach der jüngsten GS Technology & Internet Conference auf "Sell" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Hinter den Ausgaben für Halbleiterausrüstung stünden weiterhin zyklische und strukturelle Treiber, und auch die zunehmende Bereitstellung der 5G-Mobilfunktechnologie sei ein Wachstumsmotor, schrieb Analyst Alexander Duval in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Beim Chiphersteller STMicro verwies er auf eine starke Nachfrage und eine hohe Vorhersehbarkeit von Auftragseingängen. Um sein negatives Anlagevotum zu ändern, müsse aber der Einsatz von Wechselrichtern mit Siliziumkarbid rascher als erwartet zunehmen./ck/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2021 / 00:55 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: GOLDMAN SACHS
Analyst: Alexander Duval
Analysiertes Unternehmen: STMicro
Aktieneinstufung neu: schlecht
Aktieneinstufung alt: schlecht
Kursziel neu: 30
Kursziel alt: 30
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


STMicroelectronics Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

GOLDMAN SACHS belässt STMicro auf 'Sell' Goldman Sachs hat STMicroelectronics nach der jüngsten GS Technology & Internet Conference auf "Sell" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Hinter den Ausgaben für Halbleiterausrüstung stünden weiterhin zyklische und strukturelle Treiber, und …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel