Doré Copper Mining: Eine der günstigsten Kupfer-Gold-Aktien auf dem Kurszettel!

15.02.2021, 12:24  |  814   |   |   

Unter den Developern zählt Doré Copper Mining zu den günstigsten Gold-Kupfer-Aktien. CEO Ernest Mast wird das Unternehmen am Mittwoch im Rahmen eines Live-Webinars vorstellen und sich den Fragen der Anleger stellen.

Der Kupferpreis stürmt derzeit über sein 8-Jahreshoch hinaus. Unter den Developern zählt Doré Copper Mining zu den günstigsten Gold-Kupfer-Aktien. Die Franko-Kanadier treiben zügig ihre Produktionspläne voran. CEO Ernest Mast wird das Unternehmen am Mittwoch im Rahmen eines Live-Webinars vorstellen und sich den Fragen der Anleger stellen. Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Doré Copper MIning: Eine der günstigsten Gold-Kupfer-Aktien auf dem Kurszettel

Kupfer markiert derzeit ein 8-Jahreshoch nach dem nächsten. Analysten rechnen damit, dass noch 2021 das Rekordhoch fallen könnte (siehe hier). Dementsptechend sind viele Kupferaktien schon gut gelaufen. Doch es gibt auch noch Werte wie Doré Copper Mining (0,83 CAD | 0,55 Euro; CA25821T100), die erst jetzt von Investoren entdeckt werden. Das Unternehmen besitzt 4 Gold-/Kupfer-Vorkommen in Québec sowie eine Verarbeitungsanlage. CEO Ernest Mast strebt zügig den Produktionsstart und will 100.000 Unzen Goldäquivalent pro Jahr fördern. Am kommenden Mittwoch um 16 Uhr stellt der Vorstandschef das Unternehmen im Rahmen eines Live-Webinars vor. Zudem wird Mast im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen. Die Q&A-Runde wird wie üblich auf Deutsch übersetzt. Hier können Sie sich kostenlos für das Event anmelden:

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN
Live-Webinar mit Doré Copper Mining
Mittwoch, 17. Februar 2021 | 16 Uhr (MEZ)
 

Dore Copper Mining

Highlights: Die Doré Copper-Aktie im Überblick

– Doré Copper Mining hat in den vergangenen 4 Jahren 4 Kupfer- und Goldprojekte im Chibougamau Mining-Camp in Québec erworben und exploriert. Für diese liegen zum Teil bereits Ressourcenschätzungen vor.
– Zudem besitzt das Unternehmen eine Verarbeitungsanlage, die nach Produktionsstart von den vier Vorkommen mit Erz beliefert werden soll
– CEO Ernest Mast strebt eine Jahresproduktion von 100.000 Unzen Goldäquivalent an, siehe hier.
– Es stehen aktuell nur 36,2 Mio. Aktien aus, allerdings führt das Unternehmen derzeit ein Financing im Volumen von knapp 10 Mio. CAD durch.
– In diesem Jahr will Doré Copper neben der weiteren Exploration der Vorkommen Ressourcen-Updates veröffentlichen. Zudem steht die erste Wirtschaftlichkeitsstudie (PEA) auf der Agenda.

Seite 1 von 6


Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Doré Copper Mining: Eine der günstigsten Kupfer-Gold-Aktien auf dem Kurszettel! Der Kupferpreis stürmt derzeit über sein 8-Jahreshoch hinaus. Unter den Developern zählt Doré Copper Mining zu den günstigsten Gold-Kupfer-Aktien. Die Franko-Kanadier treiben zügig ihre Produktionspläne voran. CEO Ernest Mast wird das Unternehmen am Mittwoch im Rahmen eines Live-Webinars vorstellen und sich den Fragen der Anleger stellen.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel