Cronos Group Volatiles Auf und Ab

15.02.2021, 14:55  |  1396   |   |   

Das Handelsgeschehen im Cannabis-Sektor wird gegenwärtig von einem volatilen Auf und Ab dominiert.

Das Handelsgeschehen im Cannabis-Sektor wird gegenwärtig von einem volatilen Auf und Ab dominiert. Die Aktie der Cronos Group machte vor diesem Hintergrund keine Ausnahme. Im Vergleich zu unserer letzten Kommentierung hat sich jedenfalls so Einiges getan… 

Rückblick. Unsere letzte Kommentierung (30.01.) überschrieben wir mit „Konsolidierung in wichtiger Phase“. Darin hieß es unter anderem „[…] Dass es nach dem fulminanten Zwischensprint aus der ersten Januar-Hälfte zu einer Konsolidierung kam, war nicht überraschend. Schließlich jagte die Aktie innerhalb weniger Tage von knapp 9 CAD auf knapp 15 CAD. Wie bereits zuletzt an dieser Stelle thematisiert, ist es wichtig, dass sich die Konsolidierung aus charttechnischer Sicht oberhalb von 11,7 CAD abspielt. In diesem Bereich liegt das markante Hoch von Anfang Dezember. Sollte sich die Korrekturbewegung darunter ausdehnen, wäre das als deutliches Warnsignal zu interpretieren. Bislang versteht es der Wert jedoch, die Bewegung oberhalb von 12 CAD zu halten. Zuletzt versuchte sich die Aktie daran, frisches Aufwärtsmomentum zu kreieren und setzte sich wieder so langsam in Richtung 15 CAD in Bewegung… Die nächsten Tage versprechen vor diesem Hintergrund spannend zu werden.  Die Stimmung im Cannabis-Sektor hat sich zweifelsohne aufgehellt. Davon profitiert auch die Cronos-Aktie. Die charttechnisch relevanten Marken sind klar definiert: Es darf für die Aktie nicht unter die 11,7 CAD gehen. Um neue Kaufsignale zu generieren, muss die Aktie die Hürde bei 15,0 CAD meistern.“ 

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Canopy Growth Corporation!
Short
Basispreis 53,09€
Hebel 5,24
Ask 0,57
Long
Basispreis 36,95€
Hebel 5,03
Ask 0,52

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

In der Folgezeit wurde es turbulent. Die Aktie aktivierte mit dem Ausbruch über die 15,0 CAD ein frisches Kaufsignal. Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten entfaltete dieses jedoch seine Wirkung. Die Aktie jagte in Richtung 20,0 CAD, ehe Gewinnmitnahmen einsetzten. 

Die Relevanz des Widerstandsbereiches um 20 CAD lässt sich am obigen 3-Jahres-Chart auf Wochenbasis gut ablesen. Eine Ausdehnung der Rally signifikant über die 20 CAD wäre mit Blick auf die zurückliegenden Kurssteigerungen wohl des Guten zu viel gewesen. Die kürzlich eingesetzten Gewinnmitnahmen haben die Aktie nun erneut auf den Bereich von 15 CAD geführt. Im Idealfall kann Cronos diesen Bereich weiterhin verteidigen. Sollte es darunter gehen, würde die Unterstützung im Bereich von 11,7 CAD in den Fokus des Marktes rücken. Auf der Oberseite hat der Bereich um 20 CAD aufgrund der jüngsten Kursentwicklung weiter an Relevanz gewonnen. Es sollte unserer Meinung nach nicht überraschen, wenn sich die volatile Phase zunächst fortsetzt.

Unter fundamentalen Aspekten wird es am 26. Februar spannend. Das Unternehmen hat für diesen Termin die Finanzergebnisse des Dezember-Quartals angekündigt. 

Werbung/Anzeige: Anleger, die an dem Wachstumsmarkt Cannabis und Psychedelika interessiert sind, bieten sich neben dem Kauf von Einzelwerten auch spezialisierte Publikumsfonds wie der GF Global Cannabis Opportunity Fund an.

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Cronos Group Volatiles Auf und Ab Das Handelsgeschehen im Cannabis-Sektor wird gegenwärtig von einem volatilen Auf und Ab dominiert.

Autor

Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien: Cannabis-Markt-Trends ist der Informationsdienst für alle Cannabis-Interessierten. Wir liefern Ihnen regelmäßig exklusive Informationen zu lokalen und globalen Trends auf den Cannabis-Märkten. Immer wieder versorgen wir Sie auch mit aufschlussreichen Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien.

RSS-Feed Cannabis-Trends