checkAd

ANALYSE-FLASH Barclays hebt Ziel für 1&1 Drillisch auf 29 Euro - 'Overweight'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.02.2021, 14:20  |  205   |   |   

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für 1&1 Drillisch von 25 auf 29 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Mobilfunkanbieter könnte dem japanischen Open-Ran-Pionier Rakuten folgen und ebenfalls auf ein offenes Funkzugangsnetz (Ran = Radio Access Network, RAN) als Teil eines mobilen Telekommunikationssystems setzen, schrieb Analyst Maurice Patrick in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Der Aufbau eines solchen Netzes könnte recht schnell erfolgen und erfordere nur begrenzte Investitionen./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2021 / 18:41 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.02.2021 / 05:00 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Rating: Overweight
Analyst: Barclays Capital
Kursziel: 29 Euro


1&1 Drillisch Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH Barclays hebt Ziel für 1&1 Drillisch auf 29 Euro - 'Overweight' Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für 1&1 Drillisch von 25 auf 29 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Mobilfunkanbieter könnte dem japanischen Open-Ran-Pionier Rakuten folgen und ebenfalls auf ein …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel