Der Hund mit den zwei Namen

17.02.2021, 18:47  |  152   |   |   

Ende 2020 wechselte Monika Maron zum Verlag Hoffmann und Campe. Dort erschien als Erstling in der neuen literarischen Heimat „Bonnie Propeller“, ihre Erzählung über den neuen Mischling, der nach dem Tod ihres alten Begleiters Momo ins Haus kommt. Mit dem Riesenschnauzer lebte sie fast fünfzehn Jahre. Sie trauert, beschließt aber gleichzeitig, sich so schnell wie

Der Beitrag Der Hund mit den zwei Namen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Alexander Wendt.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Der Hund mit den zwei Namen Ende 2020 wechselte Monika Maron zum Verlag Hoffmann und Campe. Dort erschien als Erstling in der neuen literarischen Heimat „Bonnie Propeller“, ihre Erzählung über den neuen Mischling, der nach dem Tod ihres alten Begleiters Momo ins Haus kommt. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel