Clan-Paradies Berlin: 500 Polizisten nehmen zwei Verdächtige fest.

18.02.2021, 14:15  |  148   |   |   

Die Allgegenwart krimineller Clans ist nicht mehr nur zu spüren, wenn Deutschsprachige spektakuläre Diebstähle wie den einer 100 Kilo schweren Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum oder den Raubzug im Dresdner Grünen Gewölbe als Ocean’s-Eleven-Aktionen besingen. Nein, sie ist längst auch da Thema, wo Familien- und Trauerfeiern in Zeiten der Corona-Maßnahmen sich wie selbstverständlich selbst Sondergenehmigungen

Der Beitrag Clan-Paradies Berlin: 500 Polizisten nehmen zwei Verdächtige fest. erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Clan-Paradies Berlin: 500 Polizisten nehmen zwei Verdächtige fest. Die Allgegenwart krimineller Clans ist nicht mehr nur zu spüren, wenn Deutschsprachige spektakuläre Diebstähle wie den einer 100 Kilo schweren Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum oder den Raubzug im Dresdner Grünen Gewölbe als …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel