Anlegerverlag PowerCell: Das hat keiner kommen sehen!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
21.02.2021, 13:48  |  615   |   |   

Das schwedische Unternehmen PowerCell hat einen beeindruckenden Kursgewinn am Freitag zu verbuchen! Nachdem es die ganze Woche über eher mau aussah und tief in den Keller ging, konnte man sich am Freitag aus diesem Loch befreien! Der Kurs schoss endlich wieder in die Höhe und geht nun ganz nah ran an die Schwelle von 40 Euro, wo noch lange nicht Schluss sein soll!

Anmerkung der Redaktion: Die Wasserstoff-Aktien brechen aktuell alle Rekorde. Lesen Sie jetzt in unserem aktuellen Sonderreport, warum besonders Unternehmen wie PowerCell große Gewinnchancen eröffnen. Hier kostenlos abrufen.

Wird man bei PowerCell aus Göteburg diesen Aufschwung mit in die neue Woche nehmen können? Die Aussichten sind prächtig, denn in der Wasserstoff-Branche wird wieder große Zuversicht ausgestrahlt! Der Hersteller von Brennstoffzellen wird weiter durch die Decke gehen und die Anleger mitreißen! Also schnell einsteigen, bevor die großen Kursgewinne weg sind!

Die aktuelle Performance von PowerCell ist höchst spannend und wird die nächsten Tage weiter so anhalten. Für Anleger die perfekte Situation, um einzusteigen und ordentliche Gewinnmitnahmen zu realisieren! Wie kann es hier weitergehen? Freitag konnte man ein historisches Plus von 8,58 Prozent und 2,90 Euro auf satte 36,70 Euro erreichen!

Fazit: PowerCell ist immer noch eines der gefragtesten Unternehmen an der Börse. Doch zählt die Aktie auch zu den gefragtesten für das Jahr 2021? In unserem neuen Sonderreport können Sie lesen, welche Aktien im nächsten Jahr besonders vielversprechend sind. Hier kostenlos abrufen.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag PowerCell: Das hat keiner kommen sehen! Das schwedische Unternehmen PowerCell hat einen beeindruckenden Kursgewinn am Freitag zu verbuchen! Nachdem es die ganze Woche über eher mau aussah und tief in den Keller ging, konnte man sich am Freitag aus diesem Loch befreien! Der Kurs schoss endlich wieder in die Höhe und geht nun ganz nah ran an die Schwelle von 40 […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel