checkAd

BevCanna schließt bahnbrechende Übernahme von Naturo Group ab

Nachrichtenquelle: IRW Press
22.02.2021, 10:04  |  2371   |   |   

 

Mit der Verschmelzung von zwei führenden Unternehmen der Sektoren Getränke und natürliche Gesundheitsprodukte entsteht ein wachstumsstarkes, international agierendes Gesundheits- und Wellness-Unternehmen.

 

VANCOUVER, BC, 22. Februar 2021. BevCanna Enterprises Inc. (CSE: BEV, Q: BVNNF, FWB: 7BC) (BevCanna oder das Unternehmen), ein diversifiziertes Unternehmen im Bereich Gesundheit und Wellness, Getränke und Naturprodukte, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen seine bereits gemeldete Übernahme von Naturo Group Investments Inc. (Naturo) abgeschlossen hat.

 

Mit der Verschmelzung dieser beiden aufstrebenden Branchenführer entsteht ein diversifiziertes Unternehmen für Gesundheits-, Wellness-Getränke- und Naturprodukte mit einem Bilanzvermögen von mehr als $ 55 Millionen und einem weltweiten Multichannel-Verkaufs- und Vertriebsnetz, das gut für Wachstum aufgestellt ist.

 

Die Verschmelzung dieser beiden branchenführenden kanadischen Getränkeunternehmen eröffnet erhebliches Wachstumspotenzial, sagte Marcello Leone, CEO von BevCanna. Die Synergien zwischen BevCanna und Naturo sind außergewöhnlich stark, und jedes der Unternehmen bringt einander ergänzende Stärken mit. BevCanna ist das führende Unternehmen im Bereich mit Cannabis infundierter Getränke und Nahrungsergänzungsmittel, während die innovative Marke von Naturo mit pflanzlichen Mineralgetränken und -nahrungsergänzungsmitteln, TRACE, und seine bedeutende Fertigungsinfrastruktur und internationalen Vertriebsnetze die Grundlage für ein branchenführendes Gesundheits- und Wellness-Unternehmen bildet.

 

BevCanna wird von nun an eines der einzigartigsten und vielfältigsten Portfolios mit Getränke- und natürlichen Gesundheitsprodukten sowohl im Cannabissektor als auch bei Produkten auf Pflanzenbasis anbieten. BevCanna ist nunmehr ausgezeichnet dafür aufgestellt, zum einzigen vollständig lizenzierten Unternehmen für die Eigen- und White-Label-Getränkeproduktion zu avancieren, und vertreibt sowohl konventionelle Produkte als auch CPG-Produkte auf Cannabisbasis. Die Übernahme bietet Zugang zu weltweiten Multichannel-Vertriebsnetzen, die das Unternehmen effizient für weiteres Wachstum nutzen wird.

 

Wir freuen uns sehr darüber, unsere Transformation in ein diversifiziertes Gesundheits- und Wellness-Unternehmen zu vollziehen, erklärte John Campbell, der CSO von BevCanna. Die Konsumenten sprechen weiterhin stark auf Gesundheits- und Wellness-Produkte an. Ganz abgesehen von der wachsenden Nachfrage nach Cannabisprodukten sind wir von nun an in der Lage, einen völlig neuen Markt von Konsumenten zu erreichen, und dies ist eine Kombination, die nur sehr wenige Unternehmen bieten können. 

 

Im Folgenden einige der entscheidenden Vorteile, die BevCanna aus der Übernahme entstehen:

-          Direktes Eigentum einer eigentumsrechtlich geschützten natürlichen alkalischen Quellwasserschicht vor Ort mit einem geschätzten Wert von $ 18 Millionen. Da die Wasserressourcen zunehmend schwinden, erwartet BevCanna, dass die eigentumsrechtlich geschützte Ressource zu einer gestärkten Bilanz und zu einer einzigartigen Positionierung von BevCanna in den wachsenden Sektoren von Produkten auf Pflanzen- und Cannabisbasis beitragen wird.

-          Ein bereits etabliertes Verkaufs- und Vertriebsnetz mit über 3.000 Einzelhandelsgeschäften über die Naturo-Marke TRACE mit Mineralgetränken. TRACE wird landesweit durch kanadische Einzelhändler verkauft; ausgewählte internationale Vereinbarungen und Partnerschaften werden derzeit geprüft. Neben den national vertriebenen Wassern mit und ohne Kohlensäure erweitert TRACE derzeit sein Produktangebot auf Nahrungsergänzungsmittel und wird zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel und pflanzliche Heilmittel, einschließlich Cannabinoide, Adaptogene und Nootropika, in seine Produkte integrieren, die auf dem nationalen und internationalen Markt verkauft werden sollen.

-          Die proprietäre, von Health Canada zugelassene pflanzenbasierte Formulierung von TRACE - eine Kategorie, die in ganz Nordamerika und international exponentiell expandiert.

-          Die Freilandanbaufläche von Naturo mit 315 Acres [ca. 1,3 km²] und sein Getränkewerk mit hoher Kapazität und einer Fläche von 40.000 Quadratfuß [ca. 3.700 m²] mit einem geschätzten Wert von $ 10,4 Millionen, für die Herstellung sowohl von traditionellen als auch von mit Cannabis infundierten Getränken optimiert.

 

Der Transaktionsabschluss erfolgte nach den Bedingungen, die in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 24. November 2020 bekannt gegeben wurden. Im Zusammenhang mit der Übernahme wurde keine Vermittlungsprovision gezahlt. Das Unternehmen übernahm die Verpflichtung zur Ausgabe von Stammaktien bei Ausübung bzw. Umwandlung sämtlicher im Umlauf befindlichen wandelbaren Wertpapiere von Naturo. Naturo ist nunmehr eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von BevCanna, und das Unternehmen wird die gemeinsamen Geschäfte von BevCanna und Naturo weiterführen. Mit dem Transaktionsabschluss trat keine Veränderung in der Geschäftsleitung von BevCanna ein.

 

Die Übernahme stellt eine „Transaktion mit einer verbundenen Partei“ im Sinne der Vorschrift Multilateral Instrument 61-101 - Protection of Minority Security Holders in Special Transactions („MI 61-101“) dar, da die Herren Marcello Leone und Martino Ciambrelli frühere Aktionäre von Naturo und außerdem Directors und Chief Executive Officer bzw. President des Unternehmens sind. Die Übernahme ist von der Auflage der formellen Bewertung und der Genehmigung durch die Minderheitsaktionäre gemäß den Abschnitten 5.5(a) und 5.7(1)(a) von MI 61-101 befreit, da der Verkehrswert der Übernahme, soweit diese die beteiligten Parteien betrifft, 25 % der Marktkapitalisierung von BevCanna zu dem Zeitpunkt, an dem Übernahme vereinbart wurde, nicht übersteigt.

 

Keine der beim Abschluss der Akquisition ausgegebenen Wertpapiere wurden gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung (das „Gesetz von 1933) registriert, und keines dieser Wertpapiere darf ohne Registrierung oder ohne entsprechende Befreiung von den Registrierungspflichten des Gesetzes von 1933 in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, und in einem Staat, in welchem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wären, dürfen die Wertpapiere nicht verkauft werden.

 

Über BevCanna Enterprises Inc.

BevCanna Enterprises Inc. (CSE: BEV, Q: BVNNF, FWB: 7BC) ist ein diversifizierter Produzent von Gesundheits- und Wellness-Getränken sowie von Naturprodukten. BevCanna entwickelt und produziert eine Reihe von pflanzenbasierten und Cannabinoid-haltigen Getränken und Nahrungsergänzungen sowohl für Eigenmarken als auch für White-Label-Kunden.

 

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von renommierten Marken, die Konsumenten auf internationaler Ebene ansprechen, demonstriert das Team eine beispiellose Expertise in den Kategorien Nahrungsergänzungsmittel und mit Cannabis infundierte Getränke. BevCanna, das seinen Sitz in British Columbia, Kanada, hat, ist Eigentümer einer unberührten alkalischen Quellwasserschicht und einer erstklassigen Produktionsanlage mit einer Fläche von 40.000 Quadratfuß und mit HACCP-Zertifizierung, die derzeit eine Abfüllkapazität von bis zu 210 Millionen Flaschen jährlich aufweist. Das umfangreiche Vertriebsnetz von BevCanna umfasst mehr als 3.000 Einzelhandelsverkaufsstellen über seine marktführende Marke TRACE, seine E-Commerce-Plattform Pure Therapy für natürliche Gesundheits- und Wellness-Produkte, sein vollständig lizenziertes kanadisches Cannabis-Produktions- und Vertriebsnetz und eine Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Cannabis-Getränkeunternehmen Nummer 1, Keef Brands.

 

Für das Board of Directors:

John Campbell, Chief Financial Officer & Chief Strategy Officer

Director, BevCanna Enterprises Inc.

 

Ansprechpartner für Medien und Interviews:

Wynn Theriault, Thirty Dash Communications Inc.

416-710-3370

wynn@thirtydash.ca

 

Ansprechpartner für Anleger:

Bryce Allen, BevCanna Enterprises Inc.

778-766-3744

bryce@bevcanna.com

 

Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder voraussieht, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über: die zukünftigen Geschäftspläne von Naturo und BevCanna; die wachsende Nachfrage nach Cannabisprodukten; und die angenommenen Vorteile der Zusammenlegung der Geschäfte von Naturo und BevCanna. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen.

 

Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrundeliegenden Annahmen angemessen sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantien für zukünftige Leistungen und dementsprechend sollte man sich aufgrund der ihnen innewohnenden Ungewissheit nicht auf solche Aussagen verlassen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den gegenwärtigen Erwartungen abweichen, gehören, dass die Ergebnisse der Akquisition und des Zusammenschlusses der beiden Unternehmen nicht wie erwartet ausfallen, die allgemeinen Marktbedingungen und die Volatilität der Rohstoffpreise sowie andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle der Parteien liegen. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

NICHT ZUR WEITERGABE AN U.S.-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

BevCanna Enterprises Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BevCanna schließt bahnbrechende Übernahme von Naturo Group ab  Mit der Verschmelzung von zwei führenden Unternehmen der Sektoren Getränke und natürliche Gesundheitsprodukte entsteht ein wachstumsstarkes, international agierendes Gesundheits- und Wellness-Unternehmen.  VANCOUVER, BC, 22. Februar 2021. BevCanna …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel