Hönle erwartet „deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung”

Nachrichtenquelle: 4investors
22.02.2021, 10:40  |  225   |   |   

Hönle meldet einen Anstieg des Quartalsumsatzes um 4,6 Prozent auf 26,67 Millionen Euro für die ersten drei Monate im Geschäftsjahr 2020/2021. Der Zuwachs sei vor allem auf Akquisitionen zurückzuführen, teilt das Unternehmen am Montag mit. Vor Zinsen und Steuern sinkt der operative Quartalsgewinn von 3,68 Millionen Euro auf 2,12 Millionen Euro. Je Hönle Aktie meldet die Gesellschaft einen Überschuss von 0,27 Euro für das erste ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Hönle erwartet „deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung” Hönle meldet einen Anstieg des Quartalsumsatzes um 4,6 Prozent auf 26,67 Millionen Euro für die ersten drei Monate im Geschäftsjahr 2020/2021. Der Zuwachs sei vor allem auf Akquisitionen zurückzuführen, teilt das Unternehmen am Montag mit. Vor …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
01.03.21