CAT Strategic Metals erweitert seine Mineralexplorationsgebiete in Nevadas ertragreicher Bergbauregion Carlin Trend

Nachrichtenquelle: IRW Press
23.02.2021, 14:06  |  104   |   |   

Vancouver, British Columbia 23. Februar 2021 - CAT Strategic Metals Corporation (CSE: CAT) (FWB:8CH) („CAT“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Grundfläche seiner Mineralkonzession Rimrock („Konzessionsgebiet“) erweitert hat. Es wurden 64 neue, nicht patentierte Lode Claims im Bereich von Gold-Silber-Zielzonen und einer großen Bentonit-Zielzone abgesteckt und die bereits bestehenden epithermalen Gold-Silber-Zielzonen vom Typ Carlin und Typ Midas innerhalb des Konzessionsgebiets weiter ausgedehnt. Während der Absteckarbeiten im nördlichen Zentrum des Konzessionsgebiets fand man eine neue, bisher unentdeckte epithermale Gold-Silber-Zielzone im Brekziengestein. Das Konzessionsgebiet setzt sich aktuell aus insgesamt 133 nicht patentierten Lode Claims zusammen, die gemeinsam eine Fläche von 1.112 Hektar (2747 Acres) abdecken.

 

Goldkonzessionsgebiet Rimrock

 

Das Goldkonzessionsgebiet Rimrock ist ein Explorationsprojekt, in dem die Gold-Silber-Mineralisierung als epithermale „Low Sulfidation“-Lagerstätte sowie sedimentgebunden (Typ Carlin) vorliegt. Das Projekt befindet sich inmitten der bedeutendsten Goldbergbaugürtel im Nordosten des US-Bundesstaates Nevada. Rimrock umfasst 133 nicht patentierte Bergbaukonzessionen (Lode Claims) und liegt im Elko County in Nevada, 3 km nördlich der Gold-Silber-Mine Hollister, die von der Firma Hecla Mining betrieben wird, sowie 15 km südöstlich von Heclas Gold-Silber-Mine Midas. Die Mine Hollister ist ein Produktionsbetrieb mit einer Erstreserve von rund 2 Millionen Unzen hochgradigem Golderz mit einem Goldanteil von mehr als 1,3 Unzen pro Tonne. Das Gold- und Silbererz lagert hier unterhalb einer alten Quecksilbermine und eignet sich sowohl für den obertägigen Abbau als auch für die Förderung unter Tag. Für die Mine Midas wurde im Rahmen einer Erstschätzung eine förderbare Erzreserve von 3 Millionen Unzen hochgradigem Gold und 25 Millionen Unzen Silber ausgewiesen. Die Lage entlang des Vulkangürtels des Northern Nevada Rift bietet ein Umfeld, das jenem der Konzession Rimrock sehr ähnlich ist. Rimrock ist zudem direkt in den Carlin Trend eingebettet, der durch das Konzessionsgebiet verläuft, und liegt nordwestlich des Bergbaukomplexes Goldstrike-Carlin-Leeville, der sich in Besitz der Firma Nevada Gold Mines LLC (Barrick und Newmont) befindet. Das Zentrum des Konzessionsgebiets liegt 77 km (46 Meilen) nordwestlich des großen Bergbauzentrums von Elko, wo Förderungen und Explorationsbohrungen stattfinden.

Seite 1 von 5


Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

CAT Strategic Metals erweitert seine Mineralexplorationsgebiete in Nevadas ertragreicher Bergbauregion Carlin Trend Vancouver, British Columbia 23. Februar 2021 - CAT Strategic Metals Corporation (CSE: CAT) (FWB:8CH) („CAT“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Grundfläche seiner Mineralkonzession Rimrock …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel