Arturo treibt mit neuem F&E-Leiter neue Anwendungen für maschinelles Lernen in der Versicherungsindustrie weltweit voran

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
23.02.2021, 16:55  |  101   |   |   

Arturo, eine KI- basierte Plattform, die Gebäude informationen und prädiktive Analysen aus Luft- und Satellitenaufnahmen gewinnt, gibt die Ernennung von Roman Bügler, einem Experten im Bereich maschinelles Lernen, zum Vice President für Forschung und Entwicklung bekannt. Bügler wird an der Niederlassung München ein Team aufbauen, um neue Produkte im Bereich maschinelles Lernen zu entwickeln und die Analyse-Kompetenzen von Arturo unter Verwendung von Satelliten- und Luftaufnahmen für die weltweite Versicherungsindustrie zu erweitern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210223005834/de/

Roman Buegler, Arturo's Vice President für Forschung und Entwicklung (Photo: Business Wire)

Roman Buegler, Arturo's Vice President für Forschung und Entwicklung (Photo: Business Wire)

„Während wir unser Angebot an Versicherungslösungen weiter ausbauen, schätzen wir uns glücklich, dass wir unseren umfangreichen Talentpool durch Roman ergänzen und somit unser Forschungs- und Entwicklungsteam durch einen der versiertesten Fachkräfte in der Insurtech-Branche stärken können“, so Benjamin Tuttle, Chief Technoloy Officer bei Arturo. „Romans Fachwissen im Bereich Sach- sowie Rückversicherung ist ohnegleichen. Darüber hinaus verfügt er über viele Jahre Erfahrung, wenn es darum geht, die Analyse von Gebäuden und Bearbeitung von Schadensfällen durch maschinelles Lernen effizienter zu machen. In Kombination mit unserem einmaligen Zugang zu Luftaufnahmen aus mehreren Datenquellen versetzt uns seine Neueinstellung in die Lage, unseren Kunden laufend verbesserte Einblicke zu vermitteln , damit sie ihren Bestand überwachen und Risiken minimieren können.“

Vor Arturo war Bügler in Führungspositionen in den Bereichen Innovation und Kundenbeziehungen bei einigen der größten Rückversicherern der Welt tätig. Bügler kommt zu Arturo von der Münchener Rück, wo er die Entwicklung einer vollkommen cloudgestützten KI-Schadensermittlungslösung für hurrikanexponierte Versicherer in den USA und der Karibik leitete, und er davor innerhalb des Unternehmens für den Aufbau von Innovationslaboren zuständig war . Zuvor war er auf den Gebieten Projektmanagement, Kundenbetreuung und Unternehmensberatung bei einer Reihe von internationalen Versicherungsunternehmen tätig.

„Die Möglichkeit, Daten aus Luftaufnahmen zu gewinnen, hat auf die Versicherungsindustrie eine transformative Wirkung. Arturo konzentriert sich voll und ganz darauf, den Wert dieses Bildmaterials freizusetzen“, erklärte Bügler. „Künstliche Intelligenz erweist sich für Versicherungsunternehmen als entscheidender Faktor, um in unserer sich schnell verändernden Branche relevant und wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit bisher über 25 Millionen Transaktionen bietet Arturos Plattform Versicherern, die die Genauigkeit und Geschwindigkeit bei der Bewertung von Schadensfällen verbessern möchten, ein wichtiges Lösungsangebot .“

Bügler untersteht Tuttle, während er mit dem Chief Strategy Officer Neil Pearson und CEO John-Isaac Clark eng zusammenarbeiten wird.

ÜBER ARTURO

Arturo ist ein auf Deep Learning spezialisiertes Spin-Out-Unternehmen der Gesellschaft American Family Insurance. Das Unternehmen widmet sich unentwegt der Bereitstellung von akkuraten Objektinformationen und prädiktiven Analysen über Wohn- und Geschäftsimmobilien, die in den Sektoren Sach- und Unfallversicherung, Rückversicherung, Kreditwesen und Wertpapiere zum Einsatz kommen.

Die Deep-Learning-Modelle von Arturo basieren auf den neuesten Satelliten-, Luft- und Bodenaufnahmen sowie einzigartigen proprietären Datenquellen und bieten differenzierte Objektinformationen, die von keinem anderen Anbieter erreicht werden – oft in nur fünf Sekunden. Weitere Informationen über Arturo, Inc., finden Sie unter www.arturo.ai oder folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter @arturo_ai.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

 Arturo treibt mit neuem F&E-Leiter neue Anwendungen für maschinelles Lernen in der Versicherungsindustrie weltweit voran Arturo, eine KI- basierte Plattform, die Gebäude informationen und prädiktive Analysen aus Luft- und Satellitenaufnahmen gewinnt, gibt die Ernennung von Roman Bügler, einem Experten im Bereich maschinelles Lernen, zum Vice President für Forschung …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel