Aktienfonds SJB FondsPortrait. green benefit Global Impact Fund.

Gastautor: Dr. Volker Zenk
23.02.2021, 17:57  |  436   |   |   

Nachhaltigkeitsfonds mit Fokus auf Zukunftsthemen

Wasserstoff, Solarenergie und Elektromobilität - drei große Trends, an denen sich zukunftsorientierte und an Nachhaltigkeitskriterien interessierte Investoren aktuell sehr gerne beteiligen. Umso besser, wenn man alle drei dieser höchst aussichtsreichen Sektoren mit dem Investment in einen einzigen Fonds abdecken kann. Genau dies ist Anlegern mit dem green benefit Global Impact Fund möglich, der im Gesamtjahr 2020 zu den absoluten Top-Performern gehörte und seine Aufwärtsbewegung auch aktuell fortsetzt.

FondsManager Manfred Wiegel ist zugleich Gründer der in Fürth ansässigen FondsBoutique green benefit AG und einer der ersten, die massiv in den Wasserstoffsektor investiert haben. Aktuell ist der mit hohem Medieninteresse aufwartende Bereich ein klarer Schwerpunkt im FondsPortfolio: Rund ein Drittel der Unternehmen im Fonds sind Wasserstoff- und Brennstoffzellenspezialisten. Der verstärkte politische Rückenwind für die Wasserstofftechnologie, die sich zu einem weltweiten Trend entwickelt hat, sorgt für immenses Aufwertungspotenzial in diesem auch unter Nachhaltigkeitsaspekten zentralen Sektor. Die Bundesrepublik Deutschland beabsichtigt, Wasserstoff mit Investitionen von rund neun Milliarden Euro zum Energieträger der Zukunft zu machen. Auch der neue US-Präsident Joe Biden plant die Unterstützung des Wasserstoffsektors und hat einen "Green-Deal" mit Milliardenhilfen angekündigt. Werden die heute geplanten Projekte umgesetzt, wird am Ende mehr als das 30-fache der bisherigen Energieproduktion aus Wasserstoff geleistet werden können. Doch die Wasserstoffherstellung ist nur dann ökologisch, wenn für sie erneuerbare Energien eingesetzt werden, wie Nachhaltigkeitsexperte Wiegel zu Recht betont. Und so kommt man schnell zum zweiten Standbein des an ökologischen, sozialen und ethischen Kriterien orientierten Fonds, den Unternehmen der Solarbranche. Auch Produzenten von Solarmodulen und Betreiber von Solarparks haben ihren festen Platz im Portfolio des Nachhaltigkeitsfonds, hinzu kommen die Profiteure des verstärkten Trends zur Elektromobilität.

Seite 1 von 6


Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aktienfonds SJB FondsPortrait. green benefit Global Impact Fund. Wasserstoff, Solarenergie und Elektromobilität - drei große Trends, an denen sich zukunftsorientierte und an Nachhaltigkeitskriterien interessierte Investoren aktuell sehr gerne beteiligen. Umso besser, wenn man alle drei dieser höchst aussichtsreichen Sektoren mit dem Investment in einen einzigen Fonds abdecken kann.

Community

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.