DGAP-News Juva Life startet kommerziellen Cannabis-Anbau in Stockton (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.02.2021, 17:51  |  578   |   |   

Juva Life startet kommerziellen Cannabis-Anbau in Stockton

^
DGAP-News: Aktien-Metriken / Schlagwort(e): Expansion/Strategische Unternehmensentscheidung
Juva Life startet kommerziellen Cannabis-Anbau in Stockton

23.02.2021 / 17:51
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Juva Life startet kommerziellen Cannabis-Anbau in Stockton

Juva Life Inc. (ISIN: CA48222R1010 ; WKN: A2QHTZ) freut sich, den Beginn des kommerziellen Cannabis-Anbaus in seiner Betriebsanlage in Stockton, Kalifornien, bekanntzugeben.

Nach Erhalt der staatlichen Lizenzgenehmigung im Januar, schloss das Pflanzenzucht-Team von Juva schnell die Vorbereitungen für eine Pflanzenlieferung diese Woche ab. Nach 30 Monaten Entwicklungsarbeit begann mit dem Pflanzprogramm, das diese Woche in den speziell eingerichteten Blüteräumen in seiner 2.800 Quadratmeter großen Betriebsanlage anlief, eine äußerst wichtige Phase in der Geschäftsentwicklung von Juva Life. Um die ersten zwei Ernten schneller zu erhalten, haben VP of Horticulture, Thomas Leschak, und sein ausgewähltes Team von Pflanzenzuchtexperten damit begonnen, von einer Drittpartei bezogene Cannabis-Klone zu pflanzen. Zukünftige Klone werden aus einem großen Bestand an eigenem, über das letzte Jahrzehnt privat entwickelten Saatgut gewonnen werden.

Erntematerial wird in der Betriebsanlage in speziell angelegten und ausgestatteten, überwachten Trocknungsräumen getrocknet werden. Sobald das Material die optimale Feuchtigkeitsstufe erreicht hat, wird es in einen speziell für diesen Zweck vorgesehen Schneidebereich zur Verarbeitung und Klassifizierung gebracht, bevor die abschließende Trocknung erfolgt. Das Pflanzenzucht-Team erwartet fünf Ernten pro Jahr aus jedem Raum. Der Prozess begann diese Woche mit der vollständigen Bepflanzung des ersten von fünf Blüteräumen. Sobald alle fünf Räume betriebsbereit sind, werden Ernten alle zwölf Tage angesetzt werden. Ein jährlicher Gesamtertrag von 6.000 Pfund hochwertiger Cannabisblüten wird erwartet.

Juva Life bestellte vor einigen Monaten große Mengen an Wachstumsmitteln, Nährsubstanzen und Dünger, um Bestand vor Ort und sofortige Verfügbarkeit sicherzustellen. Juva hat darüber hinaus Systeme zur Nährstoffanalyse und PH-Überwachung auf dem neuesten Stand der Technik in der Betriebsanlage installiert. Intensive Überwachung und auf Temperatur, Feuchtigkeit, Substrat-PH und Nährstoffdaten ausgerichtete Anpassungssteuerungen wurden zur Sicherung der Umweltstabilität in den Nahrungsplan integriert. Gefilterte Umkehrosmoseanlagen behandeln Kondensat aus HLK-Systemen, um den Wasserverbrauch zu reduzieren, und die gesamte Hauptstromversorgung erfolgt durch von Naturgas betriebene, schadstoffarme Generatoren.


Seite 1 von 6


Diesen Artikel teilen

Diskussion: Juva life : Neue Alternative im Cann Sektor
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Juva Life startet kommerziellen Cannabis-Anbau in Stockton (deutsch) Juva Life startet kommerziellen Cannabis-Anbau in Stockton ^ DGAP-News: Aktien-Metriken / Schlagwort(e): Expansion/Strategische Unternehmensentscheidung Juva Life startet kommerziellen Cannabis-Anbau in Stockton 23.02.2021 / 17:51 Für den …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
23.02.21