checkAd

Aktienmarkt zum Teil überhitzt?: Alternativen zu teuren Lieblingsaktien und riskanten reddit-Hypes

Nachrichtenquelle: FondsDISCOUNT
24.02.2021, 12:49  |  193   |   |   
Oliver Scharping, Portfolio Manager bei Bantleon, sieht im langanhaltenden Aktien-Bullenmarkt teilweise Symptome einer Blasenbildung. Worauf sollten Anleger jetzt achten und welche Titel könnten statt den üblichen Tech-Werten interessant sein?

FondsDISCOUNT.de: Herr Scharping, die Kursexzesse um den Videospielehändler Gamestop haben sich wieder etwas beruhigt, kurz danach schwenkten die reddit-User aber auf Cannabis-Werte um. Müssen wir uns an solche Flashmobs an der Börse gewöhnen? Und wie bewerten Sie diese Vorgänge?



Den vollständigen Artikel lesen ...

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aktienmarkt zum Teil überhitzt?: Alternativen zu teuren Lieblingsaktien und riskanten reddit-Hypes Oliver Scharping, Portfolio Manager bei Bantleon, sieht im langanhaltenden Aktien-Bullenmarkt teilweise Symptome einer Blasenbildung. Worauf sollten Anleger jetzt achten und welche Titel könnten statt den üblichen Tech-Werten interessant …



Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
wallstreet:online KOSTENLOS AM PULS DER BÖRSE

Behalten Sie den Durchblick im Gebühren-Dschungel

Kostenlos & Exklusiv

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die wallstreet:online AG und die Ihnen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zustehenden Rechte. Zu den Informationen


(siehe https://www.wallstreet-online.de/newsletter)

Jetzt abonnieren