checkAd

Atoss Software Gründerfamilie trennt sich von Aktien

Nachrichtenquelle: 4investors
24.02.2021, 18:41  |  262   |   |   

Ursula Obereder will sich von Aktien der Atoss Software trennen. Zur Disposition stehen bis zu 480.000 Aktien, das entspricht 6,0 Prozent des Grundkapitals. Verkauft werden sollen diese Aktien an institutionelle Investoren. Die Umplatzierung startet noch am Abend. Bei den aktuellen Kursen hat das zu verkaufende Aktienpaket einen Wert von rund 84,5 Millionen Euro.

Obereder gehört zur Gründerfamilie der Gesellschaft. Die Familie ...

Weiterlesen auf 4investors.de
ATOSS Software Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Atoss Software Gründerfamilie trennt sich von Aktien Ursula Obereder will sich von Aktien der Atoss Software trennen. Zur Disposition stehen bis zu 480.000 Aktien, das entspricht 6,0 Prozent des Grundkapitals. Verkauft werden sollen diese Aktien an institutionelle Investoren. Die Umplatzierung startet …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel