checkAd
Der Höhenflug des Bitcoins hält Banken dazu an, sich mit dem Thema Blockchain zu befassen, meint Oliver Hommel
Foto: finanzbusiness

Der Höhenflug des Bitcoins hält Banken dazu an, sich mit dem Thema Blockchain zu befassen, meint Oliver Hommel

Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
25.02.2021, 08:58  |  149   |   |   

Der Zahlungsverkehrsexperte von Accenture sieht die Kryptowährung aber eher als Spekulations- oder Anlageobjekt. Im Gespräch mit FinanzBusiness rät er Banken, sich jetzt Gedanken über die Ausgabe und Verarbeitung von digitalem Giralgeld zu machen.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Der Höhenflug des Bitcoins hält Banken dazu an, sich mit dem Thema Blockchain zu befassen, meint Oliver Hommel Der Zahlungsverkehrsexperte von Accenture sieht die Kryptowährung aber eher als Spekulations- oder Anlageobjekt. Im Gespräch mit FinanzBusiness rät er Banken, sich jetzt Gedanken über die Ausgabe und Verarbeitung von digitalem Giralgeld zu …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel