checkAd

BioNTech und Partner Pfizer starten wegen Virus-Mutationen weitere Tests mit COVID-19 Impstoff

Nachrichtenquelle: 4investors
25.02.2021, 13:52  |  87   |   |   

BioNTech und Pfizer haben weitere klinische Studien gestartet, mit denen man die Sicherheit und Immunogenität einer dritten Dosis des Pfizer-BioNTech Impfstoffs BNT162b2 gegen den Erreger von COVID-19 testen will. Grund für die Studie sind vor allem die aufgetauchten Mutationen des SARS-CoV-2 Virus, der COVID-19 auslöst. „Diese soll die Wirkung einer Auffrischungsimpfung auf die Immunität gegen derzeit kursierende und potenziell ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Pfizer Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BioNTech und Partner Pfizer starten wegen Virus-Mutationen weitere Tests mit COVID-19 Impstoff BioNTech und Pfizer haben weitere klinische Studien gestartet, mit denen man die Sicherheit und Immunogenität einer dritten Dosis des Pfizer-BioNTech Impfstoffs BNT162b2 gegen den Erreger von COVID-19 testen will. Grund für die Studie sind vor allem …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel